Schlechte Nachrichten zu Leonardo DiCaprios nächster Oscar-Chance

27.07.2022 - 20:00 Uhr
3
0
Leonardo DiCaprio in Killers of the Flower Moon
Paramount/Apple TV+
Leonardo DiCaprio in Killers of the Flower Moon
Leonardo DiCaprio hat sich für Killers of the Flower Moon einmal mehr mit Martin Scorsese zusammengeschlossen. Auf die Veröffentlichung des Films müssen wir uns jetzt noch länger gedulden.

Eines der vielversprechendsten Filmprojekte, das sich aktuell in Produktion befindet, ist Killers of the Flower Moon. Die 200 Millionen US-Dollar teure Unternehmung bringt das Filmstudio Paramount und den Streaming-Dienst Apple TV+ zusammen und wartet gleich mit mehreren spannenden Namen vor und hinter der Kamera auf.

Regielegende Martin Scorsese arbeitet im Zuge von Killers of the Flower Moon mit gleich zwei seiner Lieblingsschauspieler zusammen: Leonardo DiCaprio und Robert De Niro. Dazu gesellen sich First Cow-Star Lily Gladstone und Jesse Plemons, der bereits in Scorseses vierstündigem Netflix-Epos The Irishman zu sehen war.

Martin Scorseses Killers of the Flower Moon mit Leonardo DiCaprio kommt erst 2023

Killers of the Flower Moon, der als heißer Oscar-Kandidat gehandelt wird, sollte ursprünglich dieses Jahr seine Premiere feiern. Wie Deadline  berichtet, wird der Film die bevorstehende Award-Saison überspringen und sich 2023 bei den Filmfestspielen von Cannes positionieren, was an sich auch ein gutes Vorzeichen ist.

Lily Gladstone und Leonardo DiCaprio in Killers of the Flower Moon

Die Geschichte von Killers of the Flower Moon entführt ins Amerika des Jahres 1920. Auslöser der Handlung ist die Ermordung von Mitgliedern des Osage-Stamms in Oklahoma, die auf einem wertvollen Land mit sehr viel Ölvorkommen saßen. Um das grausame Verbrechen aufzuklären, wird eine neue Einheit ins Leben gerufen.

Bei dieser Einheit handelt es sich um das Federal Bureau of Investigation, kurz FBI. Mit Killers of the Flowers Moon könnte Scorsese somit einmal mehr eine große Amerika-Geschichte erzählen. Als Grundlage dient ihm das Sachbuch Killers of the Flower Moon: The Osage Murders and the Birth of the FBI von David Grann.

Podcast: Die besten Serien im Juli bei Netflix und Co.

Wenn ihr auf der Suche nach frischen Streaming-Tipps bei Netflix, Amazon, Disney+ und Co. seid, dann haben wir hier eine ganze Reihe an Empfehlungen für euch.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Was sind die besten Serienstarts im Juli 2022? Wir haben die 20 größten Highlights für euch herausgesucht. Mit dabei sind die neue Resident Evil-Serie, ein Mystery-Hit für Lost-Fans sowie die beste Workplace-Comedy seit Brooklyn Nine-Nine.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Freut ihr euch auf Killers of the Flower Moon mit Leonardo DiCaprio?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News