Sci-Fi-Bombast Moonfall: Seht in den ersten 5 Minuten, warum der Mond auf die Erde fällt

13.12.2021 - 18:20 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
6
0
Moonfall - Clip 1 (English) HD
4:49
MoonfallAbspielen
© Leonine
Moonfall
Ihr könnt die ersten Minuten des Science-Fiction-Spektakels Moonfall schauen. Das lohnt sich, denn der Clip bietet eine Erklärung des unfassbaren Szenarios.

Moonfall wird das erste große Science-Fiction-Highlight 2022. Die neue Zerstörungsorgie von Zerstörungsorgienzeremonienmeister Roland Emmerich (2012, The Day After Tomorrow) lässt den Mond bildgewaltig auf die Erde krachen. Es ist ein unvorstellbares, ein gewaltiges Szenario, dass da auf uns zu rollt.

Schaut hier die ersten 5 Minuten zum Sci-Fi-Monument Moonfall

Unser kleiner menschlicher Verstand kann sich gar nicht ausmalen, was in Moonfall passieren wird. Die ersten Minuten des Films bringen Linderung. Sie bieten eine Erklärung für den Mondsturz.

Moonfall - Clip 1 (English) HD
Abspielen

Wie Moonfall den Mondsturz in aller Einfachheit erklärt

Die Details fehlen natürlich noch, aber es handelt sich scheinbar um eine Art außerirdische Kraft. Nachdem wir einer chilligen Astro-Crew (Halle Berry, Patrick Wilson) einer Weile bei ihrem Tagwerk zuschauen, rauscht ein schwarzer Schwarm heran. Der bringt erst das Leben der Crew in Gefahr, bevor er sich in den Mond hineinbohrt. Dort bewirkt er irgendwie (was weiß ich, ich bin kein Physiker) die Instabilität des sonst so stabilen Trabanten, der dann mit voller Wucht auf die Erde knallen darf. Und fertig ist die Sci-Fi-Spektakel-Laube Marke Emmerich.

Seht mehr vom Film im deutschen Trailer zu Moonfall

Moonfalll - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

In der offiziellen Inhaltsangabe klingt das alles so:

Eine mysteriöse Kraft hat den Mond aus seiner Umlaufbahn gestoßen und schickt ihn auf Kollisionskurs mit der Erde. Das Leben, wie wir es kennen, droht für immer ausgelöscht zu werden. Nur wenige Wochen vor der herannahenden Gefahr ist die ehemalige Astronautin und NASA-Offizierin Jo Fowler (Halle Berry) überzeugt zu wissen, wie sie die Menschheit retten kann. Doch nur zwei Mitstreiter sind auf ihrer Seite: Astronaut und Ex-Kollege Brian Harper (Patrick Wilson) und der Astro-Experte K.C. Houseman (John Bradley). Das kleine Team startet zu einer allerletzten Mission ins Weltall und macht eine unglaubliche Entdeckung: Unser Mond ist nicht das, was wir immer glaubten…

Moonfall startet am 3. Februar 2022 in den deutschen Kinos.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was erwartet ihr von dem Film?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News