Sci-Fi-Wahnsinn bei Netflix: Scarlett Johansson in großartigem Black Widow-Ersatz

Lucy mit Scarlett JohanssonAbspielen
© Netflix/Universal
Lucy mit Scarlett Johansson
24.10.2020 - 09:00 UhrVor 1 Monat aktualisiert
6
1
Auf den Black Widow-Solofilm müssen Marvel-Fans noch länger warten. Scarlett Johanssons Performance als übermenschliche Superheldin könnt ihr dafür jetzt bei Netflix streamen.

Irgendwann läuft der Irrsinn in Lucy derart aus dem Ruder, dass sich die Hauptfigur nur noch auf einem kleinen USB-Stick befindet. Bis der Film an diesen Punkt kommt, inszeniert Luc Besson seine ganz persönliche Vision eines Superheldinnen-Blockbusters, der Scarlett Johansson außerhalb des Marvel Cinematic Universe entfesselt.

Da der kommende Black Widow-Solofilm wegen der Pandemie nochmal verschoben wurde und frühestens im Mai 2021 ins Kino kommt, sorgt Netflix jetzt für wuchtigen Ersatz. Bei dem Streamingdienst könnt ihr Lucy ab sofort streamen.

Den abgefahrenen Mix aus Science-Fiction, Action, übermenschlichen Kräften, Drogentrip und Discovery Channel-Doku über die Entstehung der Menschheit, die Erde und das Tierreich (ja, richtig gelesen) solltet ihr euch nicht entgehen lassen.

In Lucy wird Scarlett Johansson zur übermächtigen Kampfmaschine

Mit der disziplinierten, kontrollierten Natasha Romanoff aus dem MCU hat die Hauptfigur in Luc Bessons Film wenig gemeinsam. Als US-Studentin in Taiwan stürzt sich Scarlett Johanssons Lucy hier vor allem ins sorglose Partyleben. Als sie ihrem Freund bei einer Art Deal helfen soll, wird der neuste Katertag für die Protagonistin erst so richtig schlimm.

Lucys Freund wird erschossen und sie für einen südkoreanischen Drogenboss zur unfreiwilligen Schmugglerin. Das Paket mit der Droge platzt jedoch in ihrem Bauch auf und verleiht Lucy Stück für Stück mehr Kontrolle über die, von Menschen normalerweise nur ansatzweise genutzte, Kapazität ihres Gehirns.

Schaut euch den Trailer zu Lucy an!

Lucy - Trailer 2 (Deutsch) HD
Abspielen

Die simple Handlung ist für den Regisseur aber sowieso nur Mittel zum Zweck, um sich mit dem schrägen Konzept so richtig auszutoben. Durch die mysteriöse Droge wird Lucy zur übermenschlichen Kampfmaschine, die ihre Widersacher mühelos aus dem Weg räumt.

Lucy pendelt grandios zwischen ernstem Thriller und überzogenem Quatsch

Neben Actionszenen, die Besson im stylishen Matrix-Stil inszeniert, wird der Film durch die immer weiter wachsenden mentalen Fähigkeiten von Lucy später zur verrückten Reise zwischen Raum und Zeit.

Dabei ist die größte Stärke des Sci-Fi-Thrillers seine Unberechenbarkeit. Wenn Morgan Freeman als seriöser Hirnforscher auftritt, der Vorträge über den menschlichen Verstand hält, kommen bei mir schnell Erinnerungen an so einige langweilige Vorlesungen aus meiner Studentenzeit auf.

Luc Besson setzt aber auch viel daran, dass sein Film auf positive Art als großer Quatsch verstanden werden kann. Wieso schneidet der Regisseur sonst ab und zu reale Aufnahmen aus dem Tierreich dazwischen? Um zu zeigen, dass Scarlett Johanssons Superheldin in diesem Moment das gefährliche Raubtier ist, das gleich über seine Beute herfällt?

Scarlett Johansson als Lucy

Plumpe Analogien wie diese sind nur ein skurriler Baustein von Lucy, der sich spätestens im Finale zu einem einzigen absurden Höhepunkt hochschaukelt. Wer zufällig Terrence Malicks Meilenstein The Tree of Life gesehen hat und von den plötzlich auftauchenden Dinos verwirrt war, wird sich auch beim Schlussakt von Bessons Film mehr als einmal verwundert die Augen reiben.

Von so einem befreiten Wahnsinn kann Scarlett Johanssons Marvel-Heldin dagegen nur träumen. Während ihr längst überfälliger Solofilm mehr als 10 Jahre nach ihrem ersten MCU-Auftritt erscheint und Black Widow generell viel im Schatten der anderen Avengers-Mitglieder bleibt, steht Johanssons Lucy in ihrem gleichnamigen Film immer im Rampenlicht.

Wer also nicht mehr so lange auf den verschobenen Marvel-Blockbuster warten will, kann jetzt bei Netflix die ideale Alternative streamen. Oder wahrscheinlich sogar den besseren Black Widow-Film.

Habt ihr Lucy schon gesehen oder wollt ihr euch den Film jetzt noch anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News