Stan & Ollie-Biopic - John C. Reilly und Steve Coogan als Komiker-Duo

Dick und Doof in der Fremdenlegion
© EuroVideo
Dick und Doof in der Fremdenlegion
Stan & Ollie - Verpasse keine News!
folgen
du folgst
entfolgen

In Deutschland unter dem Namen Dick und Doof bekannt geworden, gehören Stan Laurel und Oliver Hardy zu den erfolgreichsten und berühmtesten Komiker-Duos aller Zeiten. Jetzt hat Stan & Ollie, die von BBC Films entwickelte Filmbiografie über die besondere Beziehung der beiden, zwei Hauptdarsteller verpflichten können. Wie Deadline exklusiv berichtet, werden die Schauspieler Steve Coogan (Philomena, In 80 Tagen um die Welt) und John C. Reilly (Der Gott des Gemetzels, Stiefbrüder) sich der schwierigen Herausforderung stellen, die Filmikonen Laurel und Hardy darzustellen.

In Stan & Ollie soll es um die komplexe Beziehung zwischen Stan Laurel (Coogan) und Oliver Hardy (Reilly) auf einer Tournee durch Großbritannien im Jahre 1953 gehen. Das Komiker-Duo hat mit sinkenden Zuschauerzahlen und gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Doch sie können sich immer noch gegenseitig zum Lachen bringen und so versuchen die beiden, ihren Charme auf der Bühne zu neuem Leben zu erwecken. Das Skript stammt von Jeff Pope, der schon zusammen mit Steve Coogan an dem Drehbuch für Philomena arbeitete. Die Regie wird der Schotte Jon S. Baird (Drecksau) übernehmen.

In einem Interview mit Deadline erklärte Pope, dass er sich der großen Verantwortung eines solchen Biopics bewusst sei und versucht habe, die Charaktere in seinem Drehbuch so lebensnah wie möglich zu gestalten, mit allen Höhen und Tiefen ihrer Beziehung:

Stan Laurel und Oliver Hardy sind meine Helden. [...] Ich bin mir der riesigen Verantwortung bewusst, die ich habe, wenn ich ihre Charaktere zum Leben erwecken will, aber ich habe die Jungs nicht mit Samthandschuhen angefasst oder sie durch eine rosarote Brille betrachtet. Sie sind lebendige Charaktere mit Fehlern und Schwächen. Die Recherchen zu dieser Geschichte haben so viele Details und Fakten ans Licht gebracht, von denen ich keine Ahnung hatte. Aber alles, was ich gemacht habe, kommt von Herzen und mehr als alles andere hoffe ich, dass das durchscheint.

Steve Coogan war zuletzt in der US-amerikanischen Dramedy-Serie Happyish zu sehen und John C. Reilly ist gerade noch mit den Dreharbeiten zum King Kong-Prequel Kong: Skull Island mit Brie Larson, Samuel L. Jackson und Tom Hiddleston beschäftigt. Wann die Produktion von Stan & Ollie starten wird, ist noch nicht bekannt.

Könnt ihr euch John C. Reilly und Steve Coogan als legendäres Komiker-Duo Laurel & Hardy vorstellen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"I'm gonna eat your brains and gain your knowledge"
Deine Meinung zum Artikel Stan & Ollie-Biopic - John C. Reilly und Steve Coogan als Komiker-Duo
3d40461aa8344f1ca1d0a56522d37cc1