The Amazing Spider-Man heute Abend im TV - Was macht eigentlich Andrew Garfield?

Andrew Garfield in The Amazing Spider-Man
© Sony
Andrew Garfield in The Amazing Spider-Man

Nachdem Tobey Maguire für Spider-Man von Sam Raimi im Jahr 2002 zum ersten Mal Peter Parker spielte, den er anschließend noch für zwei weitere Fortsetzungen verkörpert hat, übernahm Andrew Garfield ab 2012 die Rolle. In The Amazing Spider-Man, der heute Abend um 20:15 Uhr von ProSieben im TV ausgestrahlt wird, spielt der britisch-amerikanische Schauspieler die Figur des Teenagers. Dieser wird von einer radioaktiv verseuchten Spinne gebissen wird und entwickelt übermenschliche Kräfte, durch die er zu Spider-Man wird. In der Fortsetzung The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro war er anschließend noch einmal als Peter Parker zu sehen, bevor die Figur mit Tom Holland wieder neu besetzt wurde. Andrew Garfield blieb nach seiner Beteiligung an den Spider-Man-Filmen jedoch nicht untätig und wirkte bis heute noch in einigen weiteren Filmen mit. Wir erklären euch, um welche Filme es sich dabei handelt.

Andrew Garfields Schauspielkarriere nach The Amazing Spider-Man

99 Homes - Stadt ohne Gewissen von 2014, der hierzulande keine Kinoauswertung erhielt und stattdessen 2016 direkt auf DVD und Blu-ray erschienen ist, markiert die Rückkehr des Schauspielers zu kleineren Filmen und intimeren Stoffen wie Boy A, die am Anfang von dessen Karriere standen. In dem Drama von Ramin Bahrani geht es um ein Amerika, das von der Immobilienkrise schwer erschüttert wird. Andrew Garfield spielt die Hauptrolle eines Familienvaters, der mit seiner Mutter und seinem kleinen Sohn aus dem Haus geworfen wird. Um seine Existenz und die seiner Familie zu retten, lässt er sich auf einen Deal ein, der ihn immer tiefer in kriminelle Abgründe führt.

Anschließend war der Schauspieler 2017 bei uns im Kino neben Adam Driver in der Hauptrolle von Silence zu sehen. In dem Lebensprojekt von Martin Scorsese, das der Regisseur über Jahrzehnte hinweg schon geplant hatte, spielt Andrew Garfield einen Jesuitenpriester. Dieser wird im 17. Jahrhundert nach Japan geschickt, um seinen Mentor ausfindig zu machen, der dem christlichen Glauben angeblich entsagt hat.

Unter der Regie von Mel Gibson spielte Andrew Garfield in dem bei uns 2017 erschienenen Hacksaw Ridge den Soldaten Desmond Doss. In der von wahren Tatsachen inspirierten Geschichte geht es darum, dass sich Desmond Doss bei seinem Einsatz im Zweiten Weltkrieg strikt weigert, eine Waffe zu tragen. Trotzdem gelingt es ihm, das Leben zahlreicher Menschen auf dem Schlachtfeld zu retten und zum Helden zu werden.

Im Kino könnt ihr Andrew Garfield ebenfalls schon bald wieder sehen. Am 19.04.2018 startet Solange ich atme, das Regiedebüt von Andy Serkis, in dem sich Andrew Garfield als abenteuerlustiger Robin trotz seiner Polio-Erkrankung nicht den Willen zum Leben nehmen lassen will. Abgedreht ist außerdem bereits Under the Silver Lake, der neue Film von It Follows-Regisseur David Robert Mitchell. Darin spielt Andrew Garfield einen Hobby-Detektiv, der seine verschwundene Nachbarin sucht und auf eine Verschwörung stößt, die bedrohliche Ausmaße annimmt.

Abseits seiner Filmkarriere ist der Schauspieler auch auf Theaterbühnen aktiv und ist aktuell bis Juli 2018 am Broadway zu sehen. In dem zweiteiligen Epos Angels in America von Tony Kushner spielt Andrew Garfield die Rolle des homosexuellen und an AIDS erkrankten Protagonisten Prior Walter. Die Rolle spielte er bereits 2017 am Londoner Royal National Theatre und erhielt dafür eine Nominierung als Bester Schauspieler bei den Olivier Awards. Für die Inszenierung des Stückes am Broadway übernahm Andrew Garfield nun erneut die Hauptrolle.

Was haltet ihr von Andrew Garfield?

moviepilot Team
MrDepad Patrick Reinbott
folgen
du folgst
entfolgen
"I read about this guy, gets on the MTA here, dies. Six hours he's riding the subway before anybody notices his corpse doing laps around L.A., people on and off sitting next to him. Nobody notices."
Deine Meinung zum Artikel The Amazing Spider-Man heute Abend im TV - Was macht eigentlich Andrew Garfield?
4244a6f898f64e1e8253c073424f00c2