The Blacklist steckt nach 8 Staffeln in einer Sackgasse, aus der es nur einen Ausweg gibt

The Blacklist - S08 Teaser (English) HD
0:30
The Blacklist Staffel 8 bei AmazonAbspielen
© NBC/Amazon
The Blacklist Staffel 8 bei Amazon
26.02.2021 - 17:12 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
1
1
The Blacklist Staffel 8 steckt in einer Sackgasse, in die sich die Autor*innen über Jahre hinweg hineingeschrieben haben. Es gibt nur einen möglichen Ausweg.

Stell dir vor, du beginnst eine neue Serie und hast 8 Jahre später immer noch keine Antwort auf die große Frage der 1. Folge. Das ist The Blacklist und alle Fans wissen, wovon ich rede. Warum hat Raymond Reddington Elizabeth Keen ausgewählt?

Wer seine Geheimnisse nicht preisgibt, muss mit Gerüchten rechnen. Und die Fan-Theorien zu Reddington und Liz sind mittlerweile hart verkrustet. The Blacklist kann das Geheimnis nur zufriedenstellend auflösen, wenn es bald passiert. Ein Vorschlag:

The Blacklist hütet das große Geheimnis seit Folge 1 unerbittlich

In der allerersten Folge The Blacklist lässt sich Raymond Reddington festnehmen und macht einen Deal mit einer Taskforce des FBIs: Wenn sie die junge Agentin Elizabeth Keen ins Team aufnehmen, wird Reddington ihr Informant. Von da an fragen wir uns genau wie Liz: Warum?

The Blacklist: Folge 1

So viele andere Fragen gehen damit einher: Warum hat Reddington Tom beauftragt, sie im Auge zu behalten? Warum übersieht er Liz' Verrat und vergibt ihr ihren Mordversuch? Warum will er Liz sein kriminelles Imperium übergeben? Wer zur Hölle ist sie für ihn?

Immer wieder bekamen wir Brotkrumen bis mittelgroße Enthüllungen zu der Vergangenheit von Red und Liz, und wie sie ineinandergreifen könnte. Wir wissen, dass Red nicht der echte Raymond Reddington ist. Wir wissen, dass Elizabeth ihren Vater erschoss, und dass Red und Liz knapp einem Feuer entkamen.

Das seit Jahren andauernde Hinhalten ist einerseits der große Reiz an The Blacklist. Andererseits führt es auch zu fixen Ideen bei uns Fans, wie die Antwort lautet und das macht die zufriedenstellende Auflösung umso schwieriger.

Zwei verhärtete Fronten: Die Blacklist-Theorien haben sich zu sehr verfestigt

In welchem Verhältnis Raymond Reddington und Elizabeth Keen zueinander stehen, ist klarerweise die meist diskutierte Frage bei The Blacklist-Fans. Neben zahlreichen Nächten bei Reddit  habe ich mir bei Twitter von eurer Meinungen ein Bild gemacht:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Es gibt letztlich zwei Möglichkeiten, wie es endet. Entweder Red ist mit Liz verwandt, was eine Mehrheit der Fans glaubt beziehungsweise hofft. Oder eben nicht - und genau hier steckt die Serie in der Sackgasse und bedarf einer baldigen Auflösung.

Ist Red Liz' Vater, Mutter, Onkel?

Raymond Reddington könnte der Vater von Liz sein. Das hat er in der Serie jedoch schon zweimal verneint. Nicht nur Liz gegenüber, sondern auch Dembe in einem privaten Moment. Er könnte auch die Mutter von Liz sein, Katarina Rostova. Diese Theorie ist ebenfalls sehr beliebt und es gibt zahlreiche spannende Ausführungen dazu.

The Blaklist: Red und Liz

Beides erachte ich im Kontext der Serie aber als eher unwahrscheinlich. Und hoffe gleichzeitig inständig, dass es nicht die lahme Onkel-Theorie wird.

Warum sollte Red das sonst alles machen?

Dann bleibt allerdings nur noch eine gänzlich andere Erklärung, die nichts mit Verwandtschaft zu tun hat. Das würde ich der Serie allerdings noch viel weniger abkaufen. Die Liebe und Besorgnis (bis zur Besitzergreifung), mit der Reddington auf Liz blickt, lassen alles andere als Elternschaft seltsam wirken.

Die Theorien zu The Blacklist haben sich über 8 Jahre hinweg so stark verfestigt, dass die Wahrheit dieser Kruste kaum etwas anhaben kann. Wenn eine Serie ihre Fans so lange hinhält, ist irgendwann der Punkt erreicht, an dem die Serie es nur noch falsch machen kann.

Der einzige Ausweg: The Blacklist muss das Geheimnis in Staffel 8 auflösen

The Blacklist muss es anders machen als Lost und How I Met Your Mother. Beide Serien verstrickten sich in einem riesigen Geheimnis und gaben ihm am Ende viel zu wenig Zeit zur Auflösung. Zu einer großen Enthüllung muss nicht nur bedacht hingeführt werden, es muss von der Serie auch bedacht nachbearbeitet werden, um es wirklich greifen zu können.

The Blacklist: Red und Liz

Wenn The Blacklist sein Geheimnis in der aktuellen 8. Staffel im großen Finale auflöst, dann würde sich die bereits angekündigte, 9. Staffel perfekt als Abschluss der Serie anbieten. Die mit Sicherheit stark umstrittene Auflösung verliert an Kraft, wenn die Serie uns noch eine ganze Staffel lang die Welt danach zeigt.

Wie gehen Liz und die Taskforce mit der Wahrheit um? Wie wirkt sich die Antwort auf alle Fragen auf die Dynamik aus und mit welchen Änderungen müssen alle Beteiligten klarkommen?

The Blacklist hätte mit einer frühen Enthüllung des großen Geheimnis' die Chance, die Geschichte um ihn und Liz in den Vordergrund zu stellen und uns einen versöhnlichen Abschied zu geben - egal, wie die Auflösung aussieht.

Im Podcast empfehle ich euch neben The Blacklist noch mehr Highlights 2021

Im Podcast Streamgestöber stelle ich euch mit meinen Kolleg*innen Max und Esther unsere größten Serien-Highlights 2021 vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Was erwartet euch 2021 bei Netflix, Amazon, Sky, Disney+ und allen weiteren Streaming-Diensten? Wir verraten euch, auf was wir uns am meisten freuen.

*Bei dem Link handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was wünsche ihr euch für die große Auflösung des Rätsels?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News