The Witcher mit Henry Cavill: Finaler Trailer stellt größten Feind vor

The Witcher
© Netflix
The Witcher
Moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Stellvertretende Chefredakteurin bei Moviepilot, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Hongkonger Nudel-Restaurants spielen.

Kurz vor Weihnachten veröffentlicht der Streaming-Dienst Netflix sein vermutlich größtes Serienprojekt dieses Jahr. Die aufwendige Fantasy-Produktion The Witcher schickt Superman-Darsteller Henry Cavill als Hexer Geralt von Riva in ein Abenteuer voller Intrigen und Monster. Wir haben den finalen Trailer für die Serie für euch, der den größten Feind in der Story von Staffel 1 vorstellt: Nilfgaard.

The Witcher bei Netflix: Der finale Trailer mit Henry Cavill

Der Trailer zeigt noch einmal die Grundzüge der Story von The Witcher Staffel 1. Das Königreich Cintra wird vom verfeindeten Nilfgaard angegriffen, alle Welt trachtet nach Cintras Prinzessin Ciri(lla) (Freya Allan), die sich im Verlauf der Folgen auf die Suche nach Geralt von Riva begibt. Er soll sie vor den Handlangern Nilfgaards beschützen, wie er auch im Trailer schwört ("Ein Ozean aus Schwarz und Gold").

Schaut euch den Trailer für The Witcher hier an:

Der Trailer richtet sich nicht zuletzt an jene, die nichts über die Story von The Witcher wissen, also die zugrunde liegenden Romane von Andrzej Sapkowski nicht kennen. Große Schlachten, wichtige Figuren, wie Ciri, Geralt und Yennefer (Anya Chalotra) sowie grimmig dreinblickende Bösewichte werden uns in dem Video geboten. Und zu guter Letzt noch zwei Fan-Lieblinge: Barde Jaskier und Pferdchen Plötze.

Wer ist der Bösewicht in The Witcher?

Wir lernen die gewaltige Gefahr kennen, die vom Königreich Nilfgaard ausgeht, das Krieg übers Land bringt. Außerdem wird mehrmals ein mutmaßlicher Handlanger des feindlichen Reiches gezeigt, der anscheinend Ciri in seine Gewalt bringen will. Hier ist Geralt gefragt.

Netflix veröffentlicht die 8 Episoden der 1. Staffel von The Witcher am 20. Dezember 2019 für Abonnenten des Streaming-Dienstes. Staffel 2 mit ebenfalls 8 Episoden soll 2021 erscheinen.

Neue Podcast-Folge für Netflix-Nutzer - Marriage Story: Ist der Hype übertrieben?

Nach The Irishman legt Netflix mit Marriage Story gleich den nächsten Kandidaten für die Oscar-Saison vor. Das Drama mit Scarlett Johansson und Adam Driver hat sechs Nominierungen bei den Golden Globes erhalten und wird von den Kritikern in höchsten Tönen gelobt. In der 8. Folge von Streamgestöber gehen Andrea, Jenny und Esther dem Hype auf den Grund.

Freut ihr euch auf The Witcher?

Moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Stellvertretende Chefredakteurin bei Moviepilot, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Hongkonger Nudel-Restaurants spielen.
Deine Meinung zum Artikel The Witcher mit Henry Cavill: Finaler Trailer stellt größten Feind vor
F4dead79ed3841a6b94fa7a166f76b38