Kinocharts-Prognose

Verjagen Bad Neighbours die Schadenfreundinnen?

09.05.2014 - 10:30 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
0
0
Seth Rogen und Rose Byrne in Bad Neighbors
© United International Pictures (UIP)
Seth Rogen und Rose Byrne in Bad Neighbors
Auch dieses Wochenende streiten sich viele Filme um die Gunst der Zuschauer. Vom Muttertag am Sonntag dürfte in den USA vor allem The Amazing-Spider Man 2: Rise of Electro profitieren, während überall mit Spannung Bad Neighbors erwartet wird.

Das Startwochenende eines Films gilt als Gradmesser für dessen Erfolg. Deshalb schauen Film-Afficionados, denen Einspielergebnisse etwas bedeuten, mit Spannung auf die Ergebnisse des Kino-Wochenendes. Oder aber stellen Prognosen darüber an, wie es wohl werden könnte. Dabei spielt dieses Wochenende der Muttertag eine wohl nicht zu unterschätzende Rolle. Allerdings dürfte das Bad Neighbors, dem größten Kinostart dieser Woche, nicht unbedingt zugute kommen. Schließlich will wahrscheinlich keiner von uns mit seiner lieben Frau Mutter am Muttertag eine Seth Rogen -Komödie anschauen gehen. Es sei denn, die Mutti ist extrem lässig drauf und findet es witzig, wenn Babys auf benutzten Kondomen herumkauen. Was ja durchaus sein kann.

In Deutschland passt Die Schadenfreundinnen, der aktuelle Spitzenreiter der Charts, hingegen thematisch schon viel besser zum Muttertag. Dementsprechend wird der Frauen-dominierte-Film hüben wie drüben wohl auch diese Woche auf den oberen Plätzen bleiben. In den USA nimmt Moms’ Night Out die Rolle des perfekten Films für den Muttertag ein. In der christlichen Komödie machen sich mehrere Frauen einen netten Abend, während ihre Männer die Kinder hüten sollen. Der Film startet mit einem sogenannten limited release nur in wenigen Kinos, hierzulande gibt es noch keinen Starttermin. Da in den USA The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro später startete als zum Beispiel bei uns, glauben die klassischen Box-Office-Orakel, dass sich der Spinnenmann auch weiterhin an der Spitze der Charts halten wird. Dicht gefolgt vom Neustart Bad Neighbors, dem Entertainment Weekly ein Einspielergebnis von 35 Millionen Dollar voraussagt.

Mehr: Epischer Trailer zu Planet der Affen – Revolution

Auf dem dritten Platz macht sich dann entweder Die Legende von Oz – Dorothys Rückkehr oder Moms’ Night Out breit. Das sind beides eher kleine Filme, doch der Muttertag könnte sie gehörig boosten. Der Independent-Animationsfilm Legends of Oz soll ungefähr 13 Millionen Dollar einspielen, während EW Moms’ Night Out bei nur 4 Millionen sieht. Dazwischen oder auf einem der drei hinteren Plätze rangieren aller Voraussicht nach immer noch die Schadenfreundinnen mit um die 7 Millionen. Gut möglich, dass die drei komödiantischen Mädels um Cameron Diaz nach zwei starken Wochenenden einige Zuschauer an Bad Neighbors verlieren. Immerhin spricht letzterer ausdrücklich alle Geschlechter an und nicht nur gezielt Frauen, was an den Kinokassen entscheidend sein kann. Zusätzlich starten in den USA noch Filme wie Leben und sterben in God’s Pocket (mit Philip Seymour Hoffman), die Kulinarik-Komödie Kiss the Cook von und mit Jon Favreau sowie Palo Alto von Gia Coppola mit James Franco und Emma Roberts.

An den deutschen Kinokassen
Nehmen wir die Besucherzahlen von Donnerstag als Grundlage, stürmt in Deutschland Bad Neighbors die Charts-Spitze. Laut Blickpunkt:Film peilt die Komödie um die jungen Eltern und ihre neuen Nachbarn stolze 300.000 Besucher an. Damit verdrängt der Film die Schadenfreundinnen, bei denen die Schätzungen auf etwa 150.000 Zuschauer kommen. Zwischen 40.000 und 50.000 Besuchern rangieren gleich drei Filme, die sich um den letzen Platz auf dem Treppchen rangeln müssen: The Amazing-Spider Man 2: Rise of Electro, Transcendence und der neu gestartete 3 Days To Kill mit Kevin Costner. Laut neusten Hochrechnungen knackt Spidey dieses Wochenende sogar die Eine-Million-Zuschauer-Grenze. Irgendwo dahinter reihen sich mit knapp 10.000 bis 15.000 Zuschauern dann sowohl Zulu (mit Forest Whitaker und Orlando Bloom) als auch Labor Day (mit Kate Winslet und Josh Brolin) ein.

Mehr: Lena Headey zerreißt Körper in Clive-Barker-Adaption

Was werdet ihr euch am Wochenende ansehen? Einen der Favoriten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News