Der Anfang vom Ende: Fast and Furious 10 beginnt Dreharbeiten nach Vorbild von Avengers 3 und 4

08.02.2022 - 17:25 UhrVor 12 Monaten aktualisiert
1
1
Fast & Furious 10: Die Dreharbeiten startemnUniversal
Die Dreharbeiten zu Fast and Furious 10 starten. Vin Diesels Actionreihe beginnt damit ihre letzte Meile, denn Teil 10 und 11 hängen so eng zusammen wie nie zuvor.

Furious-Papa Vin Diesel befindet sich auf den letzten Meilen seines über zwei Jahrzehnte dauernden Rennens. Die Dreharbeiten zum vorletzten Teil Fast & Furious 10 beginnen in Kürze, wie das Familienoberhaupt von einem Blumenbeet bekanntgab.

Vin Diesel gibt Start der Dreharbeiten von Fast and Furious 10 bekannt

In diesem Instagram-Video bestätigt Diesel den Start der Dreharbeiten. Er spricht etwa über Neuzugänge, die zur Reihe stoßen. Vor wenigen Tagen erst war die Verpflichtung von Aquaman Jason Momoa für Fast 10 durchgesickert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Der Anpfiff ist eine Ankündigung von großer Tragweite, denn vor dem Finale probiert das Franchise nochmal etwas ganz Neues.

Wie Avengers 3 und 4: Fast and Furious Teil 10 und 11 werden direkt hintereinander gedreht

Letztes Jahr im September bestätigte  Regisseur Justin Lin, dass Fast 10 und 11 zwei zusammenhängende Kapitel sein sollen. Diesel selbst hatte diese Idee in Umlauf gebracht, inspiriert vom Erfolg von Avengers 3 und 4, die wie zwei sehr lange Serienepisoden aneinander anschließen.

Fast & The Furious 9 - Darum haben selbst Fans genug! | 5 Gründe, warum das Franchise leidet!
Abspielen

Wenn nun in wenigen Tagen die Dreharbeiten zu Fast 10 starten, ist das der Anfang vom Ende. Die definitiv letzten beiden Teile sollen direkt hintereinander produziert werden  und damit den großen Abschluss der Actionreihe darstellen. Bei dem enormen Produktionsaufwand ein ambitioniertes Unterfangen, das dem Größenwahn des Franchise aber durchaus gerecht wird.

Fast 10: Was ist über die Handlung bekannt?

Aus unserem Alleswisser zu Fast and Furious 10: Lose Enden in Fast 9 könnten weiter erzählt werden. Obwohl Teil 9 offiziell der Beginn der Fast-Saga war, gibt er wenige Hinweise, wohin die Reise bzw. Raserei gehen wird. Große Cliffhanger fehlen zum Beispiel. Naheliegend dürfte eine Weiterführung der Beziehung von Dom Toretto und seinem verlorenen Bruder Jakob (John Cena) sein.

Außerdem kündigt sich in der Abspannszene am Ende von Fast and Furious 9 die Rückkehr von Jason Stathams Deckard Shaw an. Eine Aussprache mit Han (Sung Kang) muss es also geben in Fast 10. Doch darüber hinaus ist die Geschichte unserer Fantasie überlassen.

Wann startet Fast 10 mit Vin Diesel?

Am 18. Mai 2023 soll Fast and Furious 10 in den Kinos starten.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News