Wann kommt der nächste Tarantino-Film? Starttermin, Besetzung, Handlung und weitere Infos zum 10. Film des Kult-Regisseurs

24.03.2023 - 17:00 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
Quentin TarantinoUniversum
0
0
Der Django Unchained-Regisseur Quentin Tarantino will seinen 10. Film drehen und Cate Blanchett könnte die Hauptrolle spielen. Alles Weitere über The Movie Critic erfahrt ihr hier.

Pulp Fiction, Kill Bill Volume 1 und 2, Inglourious Basterds ... Die Liste der Kultfilme von Quentin Tarantino ist lang. Geht es nach vielen Fans, sollte der Amerikaner nie mit dem Filmemachen aufhören. Tarantino allerdings sieht das anders. Er will nach 10 Filmen zumindest das Regie-Handwerk bei Spielfilmen abgeben. Dieses10. und letzte Werk kommt immer näher.

Da am heutigen 24. März sein Western Django Unchained bei ProSieben ausgestrahlt wird, geben wir euch hier in Kürze die bekannten Infos zum nächsten Film von Quentin Tarantino:

  • Was ist zur Handlung bekannt?
  • Wer spielt mit?
  • Wann wird der Kinostart fällig?
  • Warum ist es sein 10. und nicht sein 11. Film?

Was wird der 10. Film des Regisseurs?

Der 10. Film von Quentin Tarantino trägt den Arbeitstitel The Movie Critic. Es ist aber weder bekannt, inwiefern es um Filmkritiker:innen geht, noch ob echte Personen als Vorbilder dienen. Der Film könnte sich mit der amerikanischen Kritikerin Pauline Kael befassen, die großen Einfluss auf Tarantino hatte. Das ist aber reine Spekulation. Folgende Informationen wurden von Branchenseiten bestätigt:

  • Der Arbeitstitel: The Movie Critic
  • Die Ära: die späten 1970er Jahre
  • Die Stadt: Los Angeles
  • Die Hauptfigur: eine weibliche Heldin

Falls ihr euch wundert, dass der Filmemacher ausgerechnet diese Eckpunkte für seinen letzten Film gewählt hat (statt beispielsweise Kill Bill 3 zu drehen), könnt ihr in einem Artikel über The Movie Critic nachlesen, weshalb diese Ära für Tarantino von besonderer Bedeutung ist.

Die Besetzung: Gerüchte über Cate Blanchett und Margot Robbie

Es gibt keine offiziell bestätigten Informationen zur Besetzung von The Movie Critic. Laut dem Journalisten Jeff Sneider will Tarantino für die Hauptrolle die Australierin Cate Blanchett engagieren. (via World of Reel ) Blanchett, die noch nicht mit Tarantino gearbeitet hat, ist aktuell im Kino in dem Drama Tár zu sehen.

Ein anderes Gerücht bringt Once Upon a Time in Hollywood-Star Margot Robbie ins Spiel (Quelle: Giant Freaking Robot ). Sneider widerspricht dem jedoch.

Cate Blanchett in Tár

Wann kommt Tarantinos 10. Film ins Kino?

Noch gibt es keinen Kinostart für den 10. Film von Quentin Tarantino. Angeblich wird der Pulp Fiction-Regisseur sein Drehbuch in den nächsten Tagen den großen Studios vorstellen. Geht es nach ihm, beginnt der Dreh im Herbst.

Ein Kinostart Ende 2024 oder Mitte 2025 ist denkbar, sofern sich Tarantino in den nächsten Wochen mit einem Studio einigt, das den Film finanziert.

Welche 9 anderen Filme hat Tarantino gedreht?

Tarantino hat, genau genommen, schon bei 10 Spielfilmen Regie geführt, allerdings werden die beiden Kill Bill-Filme zusammen gezählt:

  • 1992 - Reservoir Dogs
  • 1994 - Pulp Fiction
  • 1997 - Jackie Brown
  • 2003 - Kill Bill: Volume 1
  • 2004 - Kill Bill: Volume 2
  • 2007 - Death Proof
  • 2009 - Inglourious Basterds
  • 2012 - Django Unchained
  • 2015 - The Hateful Eight
  • 2019 - Once upon a Time in Hollywood

In der Vergangenheit äußerte Tarantino den Wunsch, seine Regie-Karriere nach seinem 10. Film oder seinem 60. Geburtstag zu beenden. The Movie Critic wäre sein 10. Film und Ende März feiert er seinen 60. Geburtstag.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News