Dick van Dyke

Beteiligt an 17 Filmen (als Schauspieler/in, Lied, Produzent/in, ...) und 13 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Dick van Dyke
Geburtstag: 13. Dezember 1925
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 20

Dick Van Dyke wurde am 13. Dezember 1925 in West Plains, Missouri geboren und ist vor allem bekannt aus dem Film Mary Poppins und den Serien The Dick Van Dyke Show und Diagnose – Mord.

So wie sein Charakter Bert in Mary Poppins ist auch das Image von Dick Van Dyke: Immer fröhlich, immer lustig, immer gut gelaunt. Dieses Naturell stellte Van Dyke bereits in der Sitcom The Dick Van Dyke Show unter Beweis, in der er fünf Jahre lang erfolgreich den Comedy-Autor Rob Petrie spielte. Drei Emmys waren der Lohn.

Zu einem Wendepunkt in Dick Van Dykes Privatleben wie seiner beruflichen Karriere kam es durch seine Alkoholabhängigkeit: Van Dyke war einer der ersten Fernsehstars, die ihre Sucht öffentlich machten. Nach einer erfolgreichen Entziehungskur spielte Dick Van Dyke 1974 in Der Morgen danach einen Alkoholiker, und es folgten weitere ernste Rollen. In einer Folge von Columbo trat er zum Beispiel als Mörder auf.

1990 war Dick Van Dyke in Dick Tracy als korrupter Staatsanwalt zu sehen, ab 1993 half er als Dr. Mark Sloan in Diagnose – Mord der Polizei bei der Aufklärung von Mordfällen.

Dick van Dyke ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Dick van Dyke erwähnen
Mary Poppins (1964)
Veröffentlicht

Mary Poppins Returns - Besetzung des Sequels und erste Plot-Details verkündet

Die Dreharbeiten zu Mary Poppins Returns haben begonnen. Disney enthüllt zudem Details zur Geschichte und setzt Gerüchten um den Cast ein Ende. Mehr

Dick Van Dyke und 
Julie Andrews in Mary Poppins
Veröffentlicht

Mary Poppins Returns - Dick Van Dyke im Sequel des Musical-Klassikers dabei

Über 50 Jahre, nachdem Dick Van Dyke im Musical Mary Poppins zu sehen war, wird er im kommenden Sequel Mary Poppins Returns erneut einen Auftritt hinlegen. Mehr

Sieben Jahre in Tibet
Veröffentlicht

Top 7 der peinlichsten Ausländer-Imitationen

Schauspieler sind des Öfteren davon überzeugt, dass sie ausnahmslos alles spielen können. Hin und wieder entscheiden sie sich gar dafür, einen Akzent aufzusetzen, den sie schlichtweg nicht beherrschen, was ziemlich peinlich werden kann. Mehr

Alle 3 News

Kommentare zu Dick van Dyke