Emmanuelle Seigner

✶ 22.06.1966 | weiblich | 50 Fans
Beteiligt an 31 Filmen (als Schauspieler/in und Lied)

Komplette Biographie zu Emmanuelle Seigner

Emmanuelle Seigner, geboren am 22. Juni 1966 in Paris, begann im Alter von 14 Jahren als Model zu arbeiten. 1985 bekam sie ihre erste Filmrolle in Détective von Jean-Luc Godard. Wenig später lernte Emmanuelle Seigner den Regisseur Roman Polanski kennen, der sie in Frantic besetzte und ihr den Durchbruch brachte. 1992, ebenfalls unter der Regie von Roman Polanski, spielte Emmanuelle Seigner mit Hugh Grant in dem mit S/M-Fantasien gespickten Film Bitter Moon. In Backstage verkörperte Emmanuelle Seigner nicht nur eine Sängerin, sondern sang auch noch alle Titel selbst.

Gesang ist auch das zweite Betätigungsfeld von Emmanuelle Seigner. Seit 2006 singt sie in der Band Ultra Orange & Emmanuelle. 2008 war sie als Gastsängerin auf der CD von Brett Anderson zu hören. Zudem nahm Emmanuelle Seigner das Lied “Liebe und Benzin” mit Bela B. Felsenheimer (Die Ärzte) auf.

Emmanuelle Seigner ist seit 1989 mit Roman Polanski verheiratet, sie haben zwei Kinder. (GP)

Bekannt für

31 Filme mit Emmanuelle Seigner

7
Film
Die neun Pforten
Frankreich | 1999
7.3
Film
Venus im Pelz
Polen | 2013
5.4
Film
Nach einer wahren Geschichte
Frankreich | 2017
7
Film
Frantic
USA | 1988
7
Film
Bitter Moon
Großbritannien | 1992
6.7
Film
Intrige
Frankreich | 2019
6.9
Film
La Vie en rose
Frankreich | 2007
6.8
Film
Die Lebenden reparieren
Frankreich | 2016
7.3
Film
In Ihrem Haus
Frankreich | 2012

Emmanuelle Seigner: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Video und 30 Bilder zu Emmanuelle Seigner