Fiona Shaw

Alias: Fiona Mary Shaw | ✶ 10.07.1958 | weiblich | 15 Fans
Beteiligt an 36 Filmen und 6 Serien (als Schauspieler/in, Autor/in (Vorlage) und Sprecher)

Komplette Biographie zu Fiona Shaw

Fiona Shaw kam als Fiona Mary Wilson am 10. Juli 1958 in County Cork, Irland zur Welt und gilt als eine der führenden Bühnendarstellerinnen Englands. Ihre Ausbildung erhielt Fiona Shaw an der Universität in Cork und an der renommierten Royal Academy of Dramatic Art (RADA) in London. Seit 1983 ist Fiona Shaw aktive Schauspielerin und ist sowohl in Spielfilmen als auch auf der Theaterbühne für ihre Kunst, in die verschiedensten Rollen schlüpfen zu können, bekannt. Mehrfach wurde Fiona Shaw schon mit dem Laurence Olivier Theatre Award ausgezeichnet, u. a. als beste Schauspielerin für “Elektra” oder “Wie es euch gefällt”. 2002 wurde Fiona Shaw für einen Tony Award nominiert, ihre Rolle der Medea hatte ihre zuvor ausgezeichnete Kritiken eingebracht. Auch vor der Bühne ist Fiona Shaw aktiv, z. B. 2008 als Regisseurin für die Oper “Riders to the Sea”.

Auf der großen Leinwand ist Fiona Shaw seit Mitte der 1980er Jahre zu bewundern, 1989 war sie in Mein linker Fuß in einer ihrer bedeutendsten Rollen zu sehen. In den letzten Jahren fielen besonders ihre Auftritte als zänkische Tante Petunia in den Verfilmungen der Harry Potter-Bücher auf. Außerdem spielte Fiona Shaw 2011 neben Brad Pitt und Sean Penn in dem Terrence Malick Werk The Tree of Life. Im Fernsehen verkörpert Fiona Shaw in der Vampir-Serie True Blood das Medium Marnie.

Ihr Privatleben hält Fiona Shaw, die in London lebt, weitestgehend unter Verschluss. (GP)

Fiona Shaw: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

17 Bilder zu Fiona Shaw