Friedrich von Thun

Beteiligt an 137 Filmen (als Schauspieler/in) und 11 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Friedrich von Thun
Geburtstag: 30. Juni 1942
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 3

Friedrich von Thun ist ein österreichischer Schauspieler, der aus seinen über einhundert Rollen in Film und Fernsehen bekannt ist. Er spielte oft an der Seite von Senta Berger und ermittelte als Professor Capellari in Krimis wie Die Verbrechen des Professor Capellari: Der letzte Vorhang zwischen 1998 und 2004 im ZDF.

Leben und Werk

Der im von Deutschland besetzten Böhmen geborene Friedrich von Thun hatte eine erste kleinere Rolle in der Komödie Lausbubengeschichten (1964), der große Durchbruch folgte allerdings erst in den 1990er Jahren. In Filmen wie Dr. Schwarz und Dr. Martin: Neuland mit Senta Berger und Konstantin Wecker erzielte der Schauspieler 1994 hohe Einschaltquoten und konnte seine Popularität enorm steigern. Gemeinsam mit Senta Berger spielte er in der Miniserie Liebe und andere Katastrophen (1998) erneut ein Paar auf dem Bildschirm. Zu den jüngeren Arbeiten von Friedrich von Thun gehören unter anderem der Kriminalfilm Entführt (2009) und das Drama Ein weites Herz – Schicksalsjahre einer deutschen Familie (2013).

Neben seinen Erfolgen in der deutschen Fernsehlandschaft wagte der Vater des Schauspielers Max von Thun auch einige kürzere Ausflüge in internationale Gefilde. Friedrich von Thun war unter anderem in Schindlers Liste (1993) von Steven Spielberg zu sehen.

Friedrich von Thun ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Friedrich von Thun erwähnen
Die Darsteller von Benjamin Blümchen
Veröffentlicht

Benjamin Blümchen - Dreharbeiten zum Realfilm haben begonnen

Die Dreharbeiten zum ersten Realfilm über Benjamin Blümchen haben begonnen. Im Film mit Uwe Ochsenknecht und Heike Makatsch muss der Elefant aus Neustadt seinen Zoo retten. Mehr

Alle 1 News

Kommentare zu Friedrich von Thun