Helen Hunt

✶ 15.06.1963 | weiblich | 109 Fans
Beteiligt an 47 Filmen und 17 Serien (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu Helen Hunt

Die Schauspielerin und Regisseurin Helen Elizabeth Hunt kam am 15. Juni 1963 als Tochter des Regisseurs Gordon Hunt in Los Angeles, Kalifornien zur Welt. Bereits mit zehn Jahren stand sie in kleineren Rollen – oftmals unter der Regie ihres Vaters – vor der Kamera. 1992 bekam Helen Hunt den Part der Jamie Stemple Buchman in “Verrückt nach dir”, die sie bis 1999 spielte und für die sie zahlreiche Auszeichnungen bekam. Außerdem schrieb die Schauspielerin für einige Episoden das Drehbuch und führte Regie. 1997 war sie neben Jack Nicholson in Besser geht’s nicht zu sehen; für ihre Rolle gewann sie einen Golden Globe sowie einen Oscar als beste Schauspielerin. Im Jahr 2007 führte Helen Hunt erstmals bei einem Kinofilm, der Komödie Then She Found Me – Manchmal kommt alles auf einmal …, Regie. Durch ihre freizügig-natürliche und berührende Darstellung einer praktisch orientierten Sex-Therapeutin (auch als Sex Surrogat bezeichnet) in The Sessions – Wenn Worte berühren erspielte sich Helen Hunt eine Oscar-Nominierung bei den Academy Awards 2013.

Seit dem Jahr 2000 ist Helen Hunt mit dem Produzenten Matthew Michael Carnahan liiert, 2004 wurde ihre gemeinsame Tochter geboren. (GP)

Bekannt für

47 Filme & 17 Serien mit Helen Hunt

6.7
Film
I See You
USA | 2019
7.3
Film
Das Glücksprinzip
USA | 2000
6
Film
Good Woman - Ein Sommer in Amalfi
Großbritannien | 2004
6.1
Film
Was Frauen wollen
USA | 2000
6.9
Serie
World on Fire
Großbritannien | 2019
5.6
Film
Twister
USA | 1996

Helen Hunt: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

55 Bilder zu Helen Hunt