Kevin McCarthy

Beteiligt an 57 Filmen (als Schauspieler/in) und 31 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Kevin McCarthy
Geburtstag: 15. Februar 1914
Todestag: 11. September 2010
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 4

Der amerikanische Schauspieler Kevin McCarthy wurde am 15. Februar 1941 in Seattle, Washington geboren und ist bekannt aus dem Film Die Dämonischen.

In seiner Kinodebüt-Rolle spielte Kevin McCarthy 1951 Biff Loman in Drama Der Tod eines Handlungsreisenden, den er auch schon auf der Theaterbühne dargestellt hatte. 1956 war McCarthy dann in seiner berühmtesten Rolle zu sehen: Im Science-Fiction-Klassiker Die Dämonischen verkörperte er Dr. Miles J. Bennell, einen der Kleinstadtbewohner, die gegen eine Invasion von Außerirdischen kämpfen, die Menschen durch deren Ebenbilder ersetzen wollen. Mit seiner berühmten Warnung ’You’re next!’ am Ende des Films gab er dabei der Atmosphäre der Hetzjagden der McCarthy-Ära seines Namensvetters einen zweideutigen Ausdruck. Auch im Remake Die Körperfresser kommen war Kevin McCarthy 1978 nochmal mit einem Cameo-Auftritt als Dr. Bennell zu sehen. Auf der Theaterbühne gelang McCarthy sein größter Erfolg als Präsident Truman im Ein-Personen-Stück Give ’Em Hell, Harry!, im Fernsehen spielte er unter anderem eine wiederkehrende Rolle als Patriarch Claude Weldon in Flamingo Road. Als Kevin McCarthy 2010 im Alter von 96 Jahren an einer Lungenetzündung starb, hatte er in über 200 Film- und Fernsehproduktionen mitgespielt.

Kevin McCarthy ist bekannt für

Komplette Filmographie

Kommentare zu Kevin McCarthy

Ab 17. Oktober im Kino!Parasite