Die Dämonischen

Invasion of the Body Snatchers

US · 1956 · Laufzeit 80 Minuten · FSK 16 · Science Fiction-Film, Horrorfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.6
Kritiker
26 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
430 Bewertungen
17 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Don Siegel, mit Kevin McCarthy und Larry Gates

Mit Die Dämonischen (OT: Invasion of the Body Snatchers) lieferte Don Siegel 1956 einen vielfach imitierten Sci-Fi-Horrorklassiker, der zugleich Parabel auf die Angst vor der Unterwanderung der Freien Welt durch den Kommunismus ist.

Handlung von Die Dämonischen
Ausgerechnet in der Idylle des Provinzstädtchens Santa Mira bricht sich der Horror Bahn: Einerseits wirken immer mehr zuvor als lebenslustig und unternehmensfreudig bekannte Menschen seltsam distanziert bis apathisch; zum anderen scheinen andere Bewohner an dem Capgras-Syndrom zu leiden, indem sie behaupten, ihnen nahestehende Personen seien über Nacht durch Doppelgänger ersetzt worden, die die zuvor genannten Verhaltensänderungen aufweisten. Dr. Miles Bennell (Kevin McCarthy) steht vor einem Rätsel, Psychiater Dr. Dan Kauffman (Larry Gates) tut dies als bloßen Ausdruck einer Massenhysterie ab.

In diese beunruhigenden Zustände kehrt Becky Driscoll (Dana Wynter), Miles Exfreundin, nach gescheiterter Ehe zurück. Gemeinsam mit den Freunden Jack Belicec (King Donovan) und dessen Frau Teddy (Carolyn Jones) machen sie eine erschreckende Entdeckung: Sporen außerirdischen Ursprungs produzieren Kopien ihrer menschlichen Vorbilder und tauschen diese aus. Doch als die Freunde ihre schreckliche Erkenntnis nach außen weitergeben wollen, ist es schon zu spät: Die Körperfresser haben es auch auf sie abgesehen.

Hintergrund & Infos zu Die Dämonischen
Die Dämonischen basiert auf dem Sci-Fi-Roman The Body Snatchers von Jack Finney und wurde von Don Siegel (Dirty Harry, Flucht von Alcatraz) in Superscope aufgenommen. 1994 wurde dem Sci-Fi-Klassiker die Ehre der Aufnahme in die National Film Registry zuteil.

Invasion of the Body Snatchers wurde bereits drei Mal neu verfilmt, 1978 von Philip Kaufman unter dem Titel Die Körperfresser kommen, 1993 von Abel Ferrara als Body Snatchers - Die Körperfresser kommen und 2007 unter der Regie von Oliver Hirschbiegel als Invasion. (EM)

  • Die Dämonischen mit Kevin McCarthy und Dana Wynter - Bild
  • Die Dämonischen mit Kevin McCarthy - Bild
  • Die Dämonischen mit Kevin McCarthy - Bild
  • Die Dämonischen mit Kevin McCarthy und Dana Wynter - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (3) zu Die Dämonischen


Cast & Crew zu Die Dämonischen

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Die Dämonischen
Genre
Science Fiction-Film, Horrorfilm, Thriller, Gruselfilm, Mysterythriller
Ort
Kalifornien, Kleinstadt
Handlung
Arzt, Außerirdische Phänomene, Bedrohung, Doppelgänger, Flucht, Menschlicher Körper, Reise, Schlaf, Seelenraub, Verschwinden, Vortrag, globale Bedrohung, Überlebenskampf
Schlagwort
Berlinale, Berlinale 2017, Klassiker, Retrospektive & Hommage Berlinale 2017, Romanverfilmung
Verleiher
RKO Radio Pictures
Produktionsfirma
Allied Artists Pictures Corporation , Walter Wanger Productions Inc.

2 Kritiken & 17 Kommentare zu Die Dämonischen

D7a135da045d45128ed659e723bbf838