Nick Love

✶ 24.12.1969 | männlich | 6 Fans
Beteiligt an 10 Filmen und 1 Serien (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Schauspieler/in, ...)

Komplette Biographie zu Nick Love

Nick Love, geboren am 24. Dezember 1969, ist ein britischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Sein Spielfilmdebüt machte Nick Love 2001 mit Goodbye Charlie Bright. 2004 schrieb er das Drehbuch zu The Football Factory und inszenierte den Film, der auf einem Roman von John King basiert. Es folgten Filme wie The Business, Outlaw und 3. Halbzeit. Sein letzter Film, The Crime, feierte 2012 Premiere auf dem Locarno International Film Festival und basiert auf der Polizeiserie Deckname Sweeney. Er engagierte für die Hauptrollen Ray Winstone, Ben Drew und Hayley Atwell. Nick Love sagte später, dass er The Crime schon seit mehreren Jahren drehen wollte, jedoch immer wieder Auseinandersetzungen mit Produktionsfirmen hatte, da diese die Verfilmung ‘amerikanisieren’ wollten.

Bekannt für

10 Filme & 1 Serie mit Nick Love

7.1
Film
The Football Factory
Großbritannien | 2004
6.7
Film
The Business
Großbritannien | 2005
5.6
Film
The Crime - Good Cop Bad Cop
Großbritannien | 2012
5.4
Film
The Firm - 3. Halbzeit
Großbritannien | 2009
5.2
Film
Outlaw
Großbritannien | 2007
5.9
Film
Monsters
Großbritannien | 2010
?
Film
The Escort
Frankreich | 1999
?
Serie
Bulletproof
Großbritannien | 2018 - 2021

Nick Love: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

2 Bilder zu Nick Love

News

2 News-Artikel, die Nick Love erwähnen