Pernilla August

Beteiligt an 27 Filmen (als Schauspieler/in, Regisseur/in und Drehbuchautor/in) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Pernilla August
Geburtstag: 13. Februar 1958
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 1

Pernilla August wurde am 13. Februar 1958 in Stockholm geboren. Bereits als kleines Kind stand die Schauspielerin und Regisseurin auf der Theaterbühne. 1979 wurde sie an der
Statens scenskola als Schauspielschülerin angenommen. Drei Jahre später wurde Regielegende Ingmar Bergman auf sie aufmerksam und besetzte sie in Fanny und Alexander.

Danach war sie vor allem im Theater, z.B. in Stücken von Strindberg, Chekov, Shakespeare und Ibsen zu sehen. 1992 konnte Pernilla August ihren bis dato größten Erfolg feiern, als sie für ihre Rolle als Anna Åkerblom Bergman (Ingmar Bergman war der Drehbuchautor des biographischen Stoffs über seine Eltern) in Die besten Absichten bei den Filmfestspielen Cannes als beste Darstellerin ausgezeichnet wurde. Ihr zweiter Ehemann Bille August gewann die goldene Palme – er war der Regisseur des Films.

International bekannt wurde Pernilla August allerdings als Darstellerin der Shmi Skywalker (Mutter von Anakin Skywalker) in Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung von 1999. In der nachfolgenden Zeit erhielt die wandlungsfähige Schauspielerin unzählige Auszeichnungen für ihre darstellerischen Leistungen. Den Guldbagge, den nationalen Filmpreis Schwedens, gewann Pernilla August im Jahr 2000 als beste Nebendarstellerin in Där regnbågen slutar (nachdem sie ihn 1993 als beste Hauptdarstellerin in Die besten Absichten schon einmal gewonnen hatte). Für Morgengrauen (2003) bekam sie bei den Internationalen Film Festspielen Berlin im darauffolgenden Jahr den silbernen Bären.

Das Drama Bessere Zeiten – mit Hauptdarstellerin Noomi Rapace (bekannt als Lisbeth Sander aus der Stig Larsson – Trilogie) – aus dem Jahr 2010 markierte ihr Debüt als Spielfilmregisseurin. Auch dieser Film wurde mit vielen Preisen bedacht und Pernilla August durfte sich über den Foreign Press Award beim Hamburg Film Festival, den dritten Guldbagge und zwei Preise bei der Biennale in Venedig freuen, diesmal als Regisseurin.

Pernilla August ist bekannt durch

Miss Kicki Miss Kicki Schweden/Taiwan · 2009
Totschlag Totschlag Dänemark · 2005
Die besten Absichten Die besten Absichten Schweden/Großbritannien/Island/Frankreich/Norwegen/Finnland/Deutschland/Italien/Dänemark · 1992

Komplette Filmographie

Kommentare zu Pernilla August