Rachel Miner

✶ 29.07.1980 | weiblich | 14 Fans
Beteiligt an 19 Filmen und 1 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Rachel Miner

Die Theater-, Film- und Fernsehschauspielerin Rachel Miner wurde am 29. Juli 1980 in New York in eine Familie hineingeboren, welche eng mit Film verbunden ist: Sie ist die Tochter des Regisseurs Peter Miner und Enkelin des Produzenten Worthington Miner und der Schauspielerin Frances Fuller. Rachel Miner nahm bereits mit acht Jahren Schauspielunterricht und debütierte als 17-jährige am Broadway. Ihren ersten Auftritt in einem Film hatte sie 1990 in Alice von Woody Allen. Danach spielte sie nahezu fünf Jahre in der Seifenoper Springfield Story. Für die Darbietung in der Serie wurde sie für einen Emmy nominiert.

Rachel Miner hatte Gastauftritte in Sex and the City und Californication (an der Seite von David Duchovny). Außerdem verkörperte sie in mehreren Episoden einen Dämon in Supernatural. 2006 war sie als Martha Linscott in Black Dahlia von Brian De Palma zu sehen. Drei Jahre später wurde sie für Butterfly Effect 3: Die Offenbarung engagiert. Abseits ihrer Karriere erregte Rachel Miner durch ihre Ehe mit Schauspieler Macaulay Culkin Aufsehen. Die beiden heirateten 1998 und ließen sich zwei Jahre später scheiden.

Bekannt für

19 Filme & 1 Serie mit Rachel Miner

Rachel Miner: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

4 Bilder zu Rachel Miner

News

1 News-Artikel, die Rachel Miner erwähnen