Danni Lowinski ist eine Komödie aus dem Jahr 2010 mit Annette Frier und Axel Siefer.

Die gelernte Friseurin Daniela Lowinski hat es geschafft: Nach dem Abitur in der Abendschule und einem erfolgreich abgeschlossenen Jura Studium erhält sie ihre Zulassung als Rechtsanwältin. Doch ihre Bewerbungstour wird zum Fiasko. Ohne Erfahrung und Referenzen prallt sie auf Ablehnungen, also beschließt sie, ihre eigene Kanzlei zu eröffnen.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Danni Lowinski

Danni Lowinski (Annette Frier) ist eine gelernte Friseuse, die sich in der Abendschule zum Abitur gekämpft hat. Nach ihrem Abschluss in Jura macht sie sich auf Bewerbungstour durch die Kölner Kanzleien. Keine Erfahrung, keine Referenzen – kein Job! Ihr Vater Kurt (Axel Siefer), der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt und mit ihr in der kleinen Wohnung lebt, rät Danni, wieder als Friseurin zu arbeiten. Doch so schnell lässt sich Danni nicht unterkriegen.

Als sie ihre Freundin Bea (Nadja Becker) besucht, hat sie eine Idee: Sie eröffnet einfach ihre eigene Kanzlei – hier, in der Einkaufspassage! Zwischen Parkhauslift und Schlüsseldienst stellt sie einen Tisch, zwei Stühle und ein Schild auf, verlangt pro Minute Rechtsberatung nur einen Euro und ist für all diejenigen da, die zwar rechtliche Probleme, aber kein Geld für einen teuren Anwalt haben. Mit beeindruckendem Durchsetzungsvermögen und Improvisationstalent streitet Danni schon bald vor Gericht für kleine Leute in großen Schwierigkeiten. Danni ist eben eine Frau für die kleinen Leute mit großen Problemen.

Unterstützt wird Danni Lowinski nicht nur von ihrer Freundin, sondern auch von ihren Nachbarn in der Einkaufspassage. Schnell freundet sie sich mit ihnen an. Da ist der Perser Rasoul (Elyas M’Barek), der bei einem Schlüsseldienst arbeitet, und der Masseur Nils (Oliver Fleischer). Die beiden sowie ihre Freundin Bea werden mit der Zeit zu Dannis Mitarbeiterstab, die selbst gern anderen Menschen oder Danni helfen wollen. Gut gemeinte Ratschläge kommen mitunter auch von dem erfolgreichen Rechtsanwalt Dr. Oliver Schmidt (Jan Sosniok), der in einer Kanzlei im selben Gebäude arbeitet.

Hauptcharaktere von Danni Lowinski

Danni Lowinski (Annette Frier) ist die Protagonistin und titelgebende Hauptfigur der Serie. Ursprünglich hat sie die Tätigkeit einer Friseuse gelernt, jetzt will sie sich jedoch als Rechtsanwältin behaupten und setzt dieses Vorhaben mit bemerkenswerter Entschlossenheit sowie beachtlicher Unermüdlichkeit in die Tat um.

Bea Flohe (Nadja Becker) arbeitet in einem Coffeeshop in der gleichen Kölner Passage, in der auch Danni erste Gehversuche als Rechtsanwältin macht. Bea ist gleichzeitig auch Dannis beste Freundin und unterstützt diese bei ihrem ambitionierten Vorhaben.

Nils Polgar (Oliver Fleischer) lebt in Köln und betreibt einen Massagesalon. Später arbeitet er sich auf der Karriereleiter nach oben und wird zum Betreiber einer Praxis für Heilmethoden. Außerdem versucht er sich als Ramschladenverkäufer und nimmt ein Arbeitsstelle in der Kinderbetreuung an.

Kurt Lowinski (Axel Siefer) ist Dannis Vater und sitzt seit einem verheerenden Unfall im Rollstuhl. Obwohl er seine Tochter über alles liebt, setzt er anfangs wenig Vertrauen in Dannis Pläne, eine Rechtsanwältin zu werden.

Rasoul Abbassi (Elyas M’Barek) ist ein junger Mann persischer Abstammung und geht dem Handwerk eines Schuster und Schlüsselmachers nach. Er arbeitet in der gleichen Einkaufspassage wie Danni und greift ihr ebenfalls tatkräftig bei der Verwirklichung ihres Traums unter die Arme.

Hintergrundinfos zu Danni Lowinski

Bei Danni Lowinski handelt es sich um eine deutsche Fernsehserie, die am 12. April 2010 auf Sat.1 ihre Premiere feierte. Als Titelsong wurde das Lied Mouthwash der englischen Songwriterin Kate Nash verwendet. Das Konzept des Formats stammt von Marc Terjung, der mit Edel & Starck bereits zwischen 2002 und 2005 für genannten Sender eine Anwaltsserie produziert hat. Danni Lowinski erfreut sich auf Sat.1 überzeugender Einschaltquoten und wurde mit diversen Film- und Fernsehpreisen ausgezeichnet – unter anderem im Jahr 2010 mit dem Deutschen Fernsehpreis als Beste Serie sowie mit dem Deutschen Comedypreis als Beste Comedyserie inklusive Beste Schauspielerin. Sat.1 strahlt vor Danni Lowinski die Krimi-Serie Der letzte Bulle aus und leitete sogar die Realisierung einer Crossoverfolge der beiden Formate mit dem Titel Romeo und Julia (Der letzte Bulle – Staffel 4, Episode 12) in die Wege. (MH)

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Danni Lowinski

6.2 / 10
253 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
5
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
37
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
1
Nutzer schaut diese Serie gerade
19.
Platz
der Top 20 in
Die besten Anwaltsserien

Schaue jetzt Danni Lowinski

im abo
Ab 7.99€ im Monat
5Staffeln
Staffel 113 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 213 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 313 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 413 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 513 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Danni Lowinski
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
12,99€
Kaufen
0,99€
Leihen
5Staffeln
Staffel 113 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 213 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 313 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 413 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 513 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Danni Lowinski
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Daniela Lowinski
Kurt Lowinski
Bea Flohe
Rasoul Abbassi
Nils Polgar
Oliver Schmidt
Buchhändlerin
Obsthändler
Karla Westerfeld
Manni Goldmann
Dr. Martin Bernardi
Richter Heidkamp
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in

Alle 5 Staffeln von Danni Lowinski

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

3 Videos & 23 Bilder zu Danni Lowinski

Serien wie Danni Lowinski