Thriller mit Luise Befort und Ludwig Simon.

Wir sind die Welle ist eine deutsche Netflix-Dramaserie, die lose auf dem Roman Die Welle von Morton Rhue und der Verfilmung von Dennis Gansel aus dem Jahr 2008 basiert. Darin startet eine Gruppe von Jugendlichen einen rebellischen Aufstand gegen die Ordnung, der schnell außer Kontrolle gerät. (MW)

Komplette Handlung und Informationen zu Wir sind die Welle

Auf dem humanistischen Gymnasium in Meppersfeld geht alles seinen geregelten Gang, bis eines Tages der rebellische Tristan Broch (Ludwig Simon) auftaucht. Tristan ist Freigänger aus der Jugendstrafanstalt, doch das wissen seine Mitschüler nicht. Dennoch ist vom ersten Moment an klar, dass etwas an ihm besonders ist. Mit seiner offenen und einfühlsamen Art gewinnt er schnell die Gunst der Außenseiter. Er verteidigt den libanesisch-stämmigen Rahim (Mohamed Issa) gegen Neonazis, steht dem übergewichtigen Hagen (Daniel Friedl) zur Seite und gibt der schüchternen Zazie (Michelle Barthel) Selbstvertrauen.

Selbst Lea (Luise Befort), die aus gutem Hause kommt und ein intaktes soziales Umfeld hat, verfällt Tristans Charme. Alle fünf haben es satt, dass niemand etwas gegen die vielen Ungerechtigkeiten auf der Welt unternimmt. Deshalb werden sie selbst aktiv, gründen ihrer persönliche Protestbewegung namens Die Welle und starten öffentlichkeitswirksame Aktionen, die sie filmen und ins Internet stellen.

Mit ihren rebellischen Akten treffen sie im Netz auf viel Zustimmung, doch es dauert nicht lange, bis die Lage eskaliert. Machtkämpfe innerhalb der Gruppe und schlecht organisierte Aktionen bringen alle Beteiligten in Gefahr. Wird die Freundschaft der fünf Protestler die schweren Zeiten überstehen? Oder werden sie an ihren Meinungsverschiedenheiten zerbrechen?

Hintergrund & Infos zu Wir sind die Welle

Wir sind die Welle basiert sehr lose auf dem Roman Die Welle von Morton Rhue, der 2008 unter der Regie von Dennis Gansel und mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle verfilmt wurde. Allerdings unterscheidet sich die Serienadaption von Netflix in vielen Punkten von der Vorlage. Die Gemeinsamkeit liegt ausschließlich darin, dass in beiden Versionen eine geheime Jugendorganisation namens Die Welle gegründet wird. Doch der Ursprung und die Ziele beider Bewegungen könnten unterschiedlicher kaum sein.

Im Original wendet ein Geschichtslehrer autoritäte Methoden an, um seinen Schülern Faschismus näher zu bringen. In Wir sind die Welle ist es in jugendlicher Straftäter, der einen Protestgruppe ins Leben ruft, die sich eher dem linksextremen Spektrum zuordnen lässt. (BH)

Deine Bewertung
?
Bewerte diese Serie

Schaue jetzt Wir sind die Welle

im abo
Ab 7.99€ im Monat
1Staffel
Staffel 16 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Wir sind die Welle
Mehr Infos: 4K | Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Alle Staffeln von Wir sind die Welle

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in

1 Video & 30 Bilder zu Wir sind die Welle

Wir sind die Welle - S01 Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Wir sind die Welle

3.8 / 10
148 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Schwach bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
9
Nutzer sagen
Hass-Serie
46
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
8
Nutzer schauen diese Serie gerade
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Acd8cdff5cf544898131bcde658baaf4
The First King - Jetzt auf DVD und Blu-ray!The First King - Romulus & Remus