Cameron Crowe

Beteiligt an 13 Filmen (als Drehbuchautor/in, Regisseur/in, Autor/in (Vorlage), ...) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Cameron Crowe
Geburtstag: 13. Juli 1957
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 30

„Führ mich zum Schotter!“ – ist wohl eines der bekanntesten Filmzitate der letzten 20 Jahre (aus Jerry Maguire – Spiel des Lebens). Der Autor dieser Zeile und Regisseur des Films, Cameron Crowe, wird dafür sogar mit einem Oscar und vier weiteren Nominierungen belohnt. Das 1957 in Kalifornien geborene Multitalent (Autor, Produzent, Regisseur, Schauspieler und Journalist) beginnt seine Karriere als Reporter für den Rolling Stone. Im zarten Alter von 18 Jahren begleitet Cameron Crowe bereits Rockbands auf ihren Tourneen und sammelt dort die Erfahrungen, die letztendlich als Inspiration für Almost Famous – Fast berühmt dienen. 

Erstmal aber konzentriert er sich auf seine Karriere als Autor und veröffentlicht 1982 ein Buch, für das er zuvor wieder ein Jahr ‘undercover’ in die High School zurückkehrte. Ich glaub ich steh im Wald liefert die Vorlage für das erste Drehbuch von Cameron Crowe und ebnet ihm somit den Weg ins Filmgeschäft. 

Es folgen einige von den Kritikern gelobte Teenie-Komödien, mal als Regisseur, mal als Produzent, aber immer als Drehbuchautor, bevor ihm dann mit Jerry Maguire der weltweite Durchbruch gelingt. Mit Almost Famous kann Cameron Crowe an den Erfolg anknüpfen und erhält weitere Nominierungen und Preise, unter anderem den Oscar für das beste Drehbuch. Mit Vanilla Sky und Elizabethtown folgen einige mäßige Erfolge, bevor Cameron Crowe sich eine Zeit lang fast vollständig auf Musikfilme konzentriert. Dabei entsteht zum Beispiel Pearl Jam Twenty, die Dokumentation zum 20. Bandjubiläum von Pearl Jam, die im September 2011 Premiere feiert. Ende 2011 kehrt Cameron Crowe dann mit Wir kaufen einen Zoo (in den Hauptrollen Matt Damon, Scarlett Johansson) in die Welt des Spielfilms zurück. 

Sein Privatleben hält Cameron Crowe gern aus der Öffentlichkeit heraus, seit er sich 2010 nach 24 Jahren Ehe von seiner Frau scheiden ließ. Sie haben zwei Söhne.

Cameron Crowe ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Cameron Crowe erwähnen
Bereits in den 1990er Jahren isnzenierte David Lynch Twin Peaks
Veröffentlicht

Warum Regisseure, die vom Kino kommen, Serien drehen

Sie kommen vom Kino und gehen ins Fernsehen - immer mehr namhafte Regisseur tauschen die große Leinwand gegen die heimischen Bildschirme. Anhand ein paar aktueller Beispiele wollen wir diese Bewegung nachvollziehen. Mehr

Roadies
Veröffentlicht

Roadies - Cameron Crowes Musikserie nach 1. Staffel gecancelt

Aus für Cameron Crowes Musikserie. Nach nur einer Staffel wird das Format mit Luke Wilson und Carla Gugino um eine Gruppe Roadies eingestellt. Das gab der Filmemacher nun offiziell in einem Blog-Post bekannt. Mehr

Roadies
Veröffentlicht

Roadies – Die Serie von Cameron Crowe im Pilot-Check

In seinem Musikfilm Almost Famous interessierte sich Cameron Crowe für die kleinen und großen Dramen jenseits der Show-Bühne. Roadies macht nun genau dort weiter – und ist eine serielle Liebeserklärung an Menschen, deren Arbeit vielen verborgen bleibt. Mehr

Startet heute Abend auf Showtime: Roadies von Cameron Crowe
Veröffentlicht

Roadies - Cameron Crowe startet auf den Spuren von Almost Famous in Serie

Für den Sommer hat sich Showtime eine ganz besondere Serie ins Programm geholt, nämlich Roadies von Cameron Crowe. Als wären seit Almost Famous keine 3 Minuten vergangenen, stürzt sich der Regisseur mitten ins Geschehen einer Bandtour. Mehr

Alle 23 News

Kommentare zu Cameron Crowe