Damien Chazelle

Beteiligt an 8 Filmen (als Drehbuch und Regisseur)
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Damien Chazelle
Geburtstag: 19. Januar 1985
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 59

Damien Chazelle, geboren am 19. Januar 1985 in Rhode Island, ist ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor. Sein zweiter Film Whiplash ist bereits mit mehreren Awards ausgezeichnet und steht auch bei den Oscars 2015 hoch im Kurs.

Als Sohn einer Autorin und eines Computerspezialisten entwickelte Damien Chazelle bereits in jungen Jahren eine Leidenschaft fürs Filmemachen. Gleichzeitig wollte er Musiker werden und spielte während seiner Zeit an der High School Schlagzeug in einer Jazz-Band. Er selbst hatte einen strengen Musiklehrer, auf dem seine Figur des Terence Fletcher (dargestellt von J.K. Simmons) in Whiplash basiert. Im Gegensatz zu Andrew Neiman (dargestellt von Miles Teller), der Hauptfigur in Whiplash, wusste Chazelle schon früh, dass er nicht das Zeug zum großen Musiker hatte. Er ging an die Harvard University, wo er auch seine Frau Jasmine McGlade kennenlernte.

Damien Chazelles erster Film als Drehbuchautor und Regisseur war Guy and Madeline on a Park Bench. Anschließend schrieb er mit am Drehbuch zu Der letzte Exorzismus: The Next Chapter und zu Grand Piano – Symphonie der Angst. 2013 arbeitete er am Kurzfilm Whiplash, den er 2014 zu einem Feature Film weiterentwickelte. In Whiplash wollte Damien Chazelle besonders die Beziehung zwischen Schüler und Lehrer ausarbeiten und die Musikszenen im Film als eine Art Kampf um Leben und Tod präsentieren. Whiplash ist bei den Academy Awards 2015 in den Kategorien Bester Film, Bester Nebendarsteller, Bestes Editing, Bestes Drehbuch und Bestes Sound Mixing nominiert.

Populäre Filme

von Damien Chazelle

Komplette Filmographie

News

die Damien Chazelle erwähnen
La La Land

Oscar 2017 - La La Land als bester Film bei den BAFTAS geehrt Veröffentlicht

Der Siegeszug für La La Land geht auch bei der BAFTA-Verleihung weiter. Als Oscar-Indikator nutzt der britische Filmpreis allerdings nur bedingt. Mehr

La La Land

Oscar 2017 - DGA Awards für La La Land und Game of Thrones Veröffentlicht

Damien Chazelle gewann für die Regie von La La Land den Hauptpreis bei den DGA Awards. Garth Davis nahm die Auszeichnung für das beste Spielfilmdebüt entgegen. Mehr

Emma Stone und Ryan Gosling

Inspirierend, hoffnungsvoll, nostalgisch - La La Land Veröffentlicht

"And here's to the fools who dream, Foolish as they may seem." Eine Reise durch die Stadt der Sterne... Mehr

La La Los Angeles...

Gesang und Gedränge im Mainzer Winter Veröffentlicht

Riesiger Ansturm nach dem Golden Globe Gewinn und Erwartungen in jeder Hinsicht, und offene Fragen, welche wohl erst nach einem Kinogang beantwortet werden können. Mehr

Alle 23 News

Kommentare zu Damien Chazelle