Rose McGowan

Beteiligt an 33 Filmen (als Schauspieler/in, Lied und Regisseur/in) und 5 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Rose McGowan
Geburtstag: 5. September 1973
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 127

Die in Florenz, Italien am 5. September 1973 geborene Rose Arianna McGowan verdiente schon früh Geld als Straßenmusikerin und Modell für Kindermode. Als sie zehn war, zog Rose McGowan mit ihren Eltern in die USA nach Oregon. Ihre Schauspielkarriere begann Anfang der 1990er Jahre mit kleineren Parts in der TV-Serie “Alles total normal – Die Bilderbuchfamilie” sowie der Komödie Steinzeit Junior, bevor Rose McGowan 1995 ihre erste Hauptrolle in dem Actionkrimi The Doom Generation spielen konnte. Von 2001 bis 2006 war Rose McGowan als Hexe Paige in Charmed – Zauberhafte Hexen zu sehen, diese Rolle bescherte ihr eine große Fangemeinde. 2005 überzeugte sie als schöne Ann-Margret neben Jonathan Rhys Meyers in dem Zweiteiler Elvis, zwei Jahre später konnte der Kinogänger Rose McGowans schlagkräftige Seite in Death Proof – Todsicher von Robert Rodriguez bestaunen.

Schlagzeilen machte Rose McGowan mit ihrer Beziehung zu dem Skandal-Musiker Marilyn Manson, die sie aber 2001 beendete. (GP)

Rose McGowan ist bekannt durch

Planet Terror Planet Terror USA · 2007
Scream - Schrei! Scream - Schrei! USA · 1996
Machete Machete USA · 2010
Grindhouse Grindhouse USA · 2007

Komplette Filmographie

News

die Rose McGowan erwähnen
Charmed - Zauberhafte Hexen
Veröffentlicht

Charmed - Das Reboot der zauberhaften Hexen kommt

10 Jahre, nachdem die letzte Folge von Charmed - Zauberhafte Hexen über die Fernsehbildschirme flimmerte, beginnt die Produktion eines Reboots der Fantasyserie. Mehr

Alyssa Milano, Shannen Doherty und Holly Marie Combs in Charmed
Veröffentlicht

Charmed - Die Stars der Serie damals und heute

Fast zehn Jahre ist es her, dass die Fantasy-Serie Charmed ihr Serienfinale feierte. Wir zeigen euch, was aus den damaligen Stars der Serie geworden ist. Mehr

Rose McGowan schießt gegen Hollywoods Status Quo
Veröffentlicht

Rose McGowan hat die Schauspielerei wegen Superheldenfilmen & Sexismus aufgegeben

Rose McGowan kennen viele als die Frau mit Maschinengewehr-Bein in Planet Terror. Jetzt macht sie ihrem Ärger via Instagram Luft: Sie habe mit der Schauspielerei aufgehört, weil Hollywood nur noch sexistische, klischeebeladene Superheldenfilme macht. Sie fordert mehr Frauen in Hollywood. Mehr

Rose McGowan in Planet Terror
Veröffentlicht

Casting-Aufruf für neuen Adam Sandler-Film sorgt für Unmut

Seximus ist in Hollywood immer noch ein großes Problem und sich dagegen zu wehren, ist nicht einfach. Das hat Planet Terror-Star Rose McGowan jetzt am eigenen Leibe erfahren müssen. Lest die ganze Geschichte bei uns! Mehr

Alle 13 News

Kommentare zu Rose McGowan