Neo Yokio
Neo Yokio - Poster
?

Neo Yokio

Animationsserie von Ezra Koenig mit Jaden Smith und Tavi Gevinson.

Die Animationsserie Neo Yokio wurde von Ezra Koenig, Sänger und Gitarrist der Indie-Band Vampire Weekend, erdacht und von Netflix produziert. Neo Yokio ist der Name der weltgrößten Metropole, die in Sachen Architektur, Finanzen, Mode und Innovationen den Ton angibt. Im Mittelpunkt der Handlung steht eine alteingesessene Familie. 

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Neo Yokio

6
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Schwach
(3.3 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
Diese Serie
hat bisher noch
keine Platzierung erhalten
Derzeit schaut kein Nutzer diese Serie
2
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Schaue jetzt Neo Yokio

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Neo Yokio

Neo Yokio ist eine aufregende, diverse Metropole in Nordamerika. In dem Labyrinth aus innovativer Architektur und kulturellen Errungenschaften lebt der liebeskranke Kaz Kaan (Jaden Smith), das jüngste Mitglied einer Familie von sogenannten "Magistrocrats", die sich als pinkhaarige Dämonen-Schlachter einst einen Namen machten. Heute ist die Dämonenjagd allerdings mehr zu einer Nebentätigkeit geworden, um die sich Tante Agatha (Susan Sarandon) kümmert. Kaz vertreibt sich die Zeit lieber mit Golfspielen, Shopping und der Pflege seines gebrochenen Herzens. Unterstützt wird er von seinem treuen Butler Charles (Jude Law) und seinen unzertrennlichen Freunden Lexy und Gottlieb (The Kid Mero und Desus Nice). Die Dinge nehmen eine dramatische Wendung für Kaz, als er den begehrtesten Junggesellen der Stadt, Arcangelo Corelli (Jason Schwartzman), und die ehemalige Fashion-Bloggerin Helena St. Tessero (Tavi Gevinson) kennen lernt. (JB)



Originaltitel
Produktionsland
Episoden
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Handlung

1 Trailer, Videos & 9 Bilder zu Neo Yokio

Das könnte dich auch interessieren