Wenn du eine Liste abonnierst bekommst du in deinem Dashboard eine Nachricht, wenn ein User neue Filme hinzufügt.
| 14 Abonnenten | Alle Listen von colorandi_causa | Listen-Charts

Film- und Serientagebuch 2020 482 Einträge

*Erstsichtung / **Zweitsichtung / ***Mehrfachsichtung - Auf ein Neues
Anmelden Melde dich an und erstelle deine eigenen Listen!
  • 1
    Mein Cousin
    *31.12.: Danke für's Lesen. Kommt gut ins neue Jahr und bis zum nächsten Jahr!

    Mein Cousin · 1999

    von Adam Elliot

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 2
    Mein Bruder
    *31.12.: Ich würde mir dann doch mal wieder einen Langfilm von ihm wünschen.

    Mein Bruder · 2000

    von Adam Elliot

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 3
    Uncle
    *31.12.: Nimmt sein Spätwerk hier bereits vorweg.

    Uncle · 1996

    von Adam Elliot

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 4
    *30.12.: Kleine Jungen-Fantasie, in der der langweilige Held gerne cool und tiefsinnig wäre und jede holde Maid und jedes Reich rettet, selbst beim Verlieren noch der Sieger ist und der Traum der Mädchen. Kommt sogar mit Step-Fantasy! Iseakai-Schwachsinn.

    Sword Art Online

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung3.5Schwach
  • 5
    Lambert der ängstliche Löwe
    **29.12.: Das hässliche Schäflein.

    Lambert der ängstliche Löwe USA · 1952

    von Jack Hannah, mit Sterling Holloway und June Foray

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 6
    *29.12.: China strong, women strong, story gone. Selbst aus technischer Sicht ein Graus, sind die Actionszenen entweder total zerschnitten, schlechtes Greenscreen oder CGI. Woke und China passt auch gar nicht zusammen. Mal sehen, wann das der Letzte rafft

    Mulan USA · 2020

    von Niki Caro, mit Yifei Liu und Donnie Yen

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung3.0Schwach
  • 7
    *28.12.: Sag ja zum Leben, definiere dich nicht über deine(n) Beruf(ung) und halte dir die Möglichkeit offen, dass das Glück nicht immer dort liegt, wo der Wunsch am größten ist. Absolut kein Kinderfilm.

    Soul USA · 2020

    von Pete Docter, mit Jamie Foxx und Tina Fey

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 8
    Wind
    *27.12.: Als Parabel für den Generationenwechsel in China, in der die Jugend in die Städte stürmt und die Alten in den Dörfern verweilen ist das jetzt nicht neu, aber sympathisch aufbereitet.

    Wind USA · 2019

    von Edwin Chang

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 9
    *27.12.: Magic Gay Dogs.

    Out USA · 2020

    von Steven Clay Hunter

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 10
    Loop
    *27.12.: Da gibt es nicht viel zu sagen. Es hat mich einfach nicht berührt, auch wenn ich das Engagement gerne loben würde. Es fühlt sich einfach nicht richtig an.

    Loop USA · 2020

    von Erica Milsom

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.0Geht so
  • 11
    *26.12.: Großer Pluspunkt für die Musik, welche nicht nur schön oldschoolig ist, sondern auch im Takt der Animationen und Story mitschwingt.

    Burrow USA · 2020

    von Madeline Sharafian

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 12
    Der Raub der Frühlingsgöttin
    *26.12.: Alles hier ist so schön klassisch und wärmt das Gefühl der Nostalgie auf.

    Der Raub der Frühlingsgöttin USA · 1934

    von Wilfred Jackson, mit Jessica Dragonette und Purv Pullen

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 13
    *25.12.: Immerhin etwas Gezeichnetes, das nicht von anno dazumal stammt. Trotzdem konnten mich die Tränen dieses "Ungeheuers" nicht erweichen.

    Die Ballade von Nessie USA · 2011

    von Stevie Wermers, mit Billy Connolly

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.0Geht so
  • 14
    Tante Edna
    *25.12.: Ich habe einen Softspot für Edna und würde auch in den Filmen gerne mehr von ihr sehen.

    Tante Edna USA · 2018

    von Ted Mathot, mit Mechthild Großmann und Eli Fucile

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 15
    *25.12.: Hoffentlich hält der Klimawandel auch in der Disneywelt Einzug.

    Es war einmal ein Schneemann USA · 2020

    von Dan Abraham und Trent Correy, mit Josh Gad und Hape Kerkeling

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 16
    Tomohisa Taguchi
    *24.12.: PLATZHALTER - Akudama Drive. Originell, aber aufgrund der Struktur sehr vorhersehbar. Der wahre Suicide Squad. 6,5 Pkt.

    Tomohisa Taguchi

    Beteiligt an 3 Filmen und 5 Serien (als Regisseur/in)

    Zu Listen hinzufügen
    Fans
  • 17
    *23.12.: Diese Decamerone-Adaption macht gerade zu Anfang nicht viel mehr her als eine recht alberne Sketchshow. Erst gegen Ende hatte ich das Gefühl, dass es mehr als nur eine Aneinanderreihung von Szenen ist und tatsächlich ein Regisseur anwesend war.

    The Little Hours USA/Kanada · 2017

    von Jeff Baena, mit Aubrey Plaza und Alison Brie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.5Geht so
  • 18
    *22.12.: Ted Lasso hat definitiv seine Momente und die Hauptfigur sticht dabei besonders heraus. Andererseits merkt man, wer hier produziert und einiges wirkt wie ein Scrubs-Epigone. Die Fußballszenen sind... nunja für die Amerikaner bestimmt i.O.

    Ted Lasso

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 19
    H. Jon Benjamin
    **21.12.: 2. Staffel Archer. Krieger schießt den Vogel ab.

    H. Jon Benjamin

    Beteiligt an 3 Filmen und 11 Serien (als Schauspieler/in, Drehbuchautor/in und Sprecher)

    Zu Listen hinzufügen
    5 Fans
  • 20
    **20.12.: Siehe Kommentar.

    Wer hat Angst vor Virginia Woolf? USA · 1966

    von Mike Nichols, mit Elizabeth Taylor und Richard Burton

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung9.0Herausragend
  • 21
    *19.12.: Ich würde ja schreiben "Wo die Liebe hinfällt...", aber mit Cary Grant im Ensemble ist das keine Frage der Stochastik.

    Philadelphia Story - Die Nacht vor der Hochzeit USA · 1940

    von George Cukor, mit Cary Grant und Katharine Hepburn

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 22
    *18.12.: Auch wenn man hier wieder vollends in Nostalgiekiste greift und teils schnödes Drama aufzupeppen, sind die Übergänge zwischen den EPs wesentlich organischer und es gibt keine massiven Aussetzer wie in S1. Man trampelt trotzdem auf alten Pfaden.

    The Mandalorian

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 23
    *17.12.: Immer wenn Ethan Hawkes Figur im Mittelpunkt steht, gewinnt diese Miniseries an Gewicht und Alleinstellungsmerkmalen. Umso schlimmer, wenn er mal nicht da ist. Dann wirkt alles sehr lapidar und konservativ in Erzählung und Darstellung.

    The Good Lord Bird

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 24
    Lily and Jim
    *16.12.: Smalltalk gone wrong.

    Lily and Jim USA · 1997

    von Don Hertzfeldt, mit Robert May

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 25
    *15.12.: Deutsches Kulturheiligtum, welches für mich 30 Jahre später nur in Ansätzen funktioniert.

    Pappa ante Portas Deutschland · 1991

    von Vicco von Bülow, mit Vicco von Bülow und Evelyn Hamann

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 26
    *14.12.: In manchen Belangen der Hammer, in anderen jedoch seltsam ausklingend. Frau Kidman kann sich auch weiterhin ihr Gesicht zubetonieren, ich werde ihr stets mein Herz schenken.

    The Undoing

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 27
    *13.12.: Siehe Kommentar.

    Lolita USA/Großbritannien · 1962

    von Stanley Kubrick, mit James Mason und Shelley Winters

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 28
    *12.12.: Es ist ausgerechnet ein Ire, der das Erbe Miyazakis antritt.

    Wolfwalkers Irland · 2020

    von Tomm Moore und Ross Stewart, mit Honor Kneafsey und Sean Bean

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 29
    Fire Force
    *11.12.: Die 2. Staffel liefert endlich das notwendige Worldbuilding nach und bleibt technisch weiterhin hoch im Kurs. David Productions erste Adaption ist ein Erfolg. Im Prinzip ein Shonen von der Stange, der durch seine einzelnen Charaktere besticht.

    Fire Force

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 30
    *10.12.: Die 2. Staffel Spaced wirkt noch ein wenig routinierter. Schade, dass es am Ende nur 14 Folgen geworden sind.

    Edgar Wright

    Beteiligt an 28 Filmen und 3 Serien (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Drehbuchautor/in, ...)

    Zu Listen hinzufügen
    561 Fans Geburtstag: 18.04.1974
  • 31
    *9.12.: Die Narben der Vergangenheit und die aufgeladene Schuld entfesseln sich in einem fulminanten Finale, das deshalb so großartig funktioniert, weil es nicht auf die eig. Worte ankommt und sich das Meiste in den Reaktionen der Gesichter widerspiegelt.

    Phoenix Deutschland · 2014

    von Christian Petzold, mit Nina Hoss und Ronald Zehrfeld

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 32
    *8.12.: Trotz einiger berechtigter Kritik war ich dann doch gefesselter, als es die emotionale Nähe zu den Charakteren überhaupt zulässt. Sein eigener James Bond sozusagen und thematisch komme ich mit ihm sowieso immer zusammen. Blockbuster deluxe.

    Tenet Großbritannien/USA · 2020

    von Christopher Nolan, mit John David Washington und Robert Pattinson

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 33
    *7.12.: Prinzipiell bin ich ein Fan von der griechischen Mythology und das Gegen- und Füreinander ist erst einmal 'ne interessante Ausgangssituation. Die Charakter bleiben aber in vielerlei Hinsicht blass und eindimensional. Die Animationen sind billig.

    Blood of Zeus

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.0Geht so
  • 34
    *6.12.: Siehe Kommentar.

    Ayka Kasachstan/Russland/Deutschland/China/Frankreich/Polen · 2018

    von Sergei Dvortsevoy, mit Samal Yeslyamova und Zhipara Abdilaeva

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 35
    *5.12.: Jennifer Connelly, Ben Kingsley und Roger Deakins. Drei Personen für die man sich diesen Film anschauen sollte. Allerdings reißt für mich die immer unglaubwürdigere Rolle des Polizisten als Drehbuchschraube für ungezügeltes Drama etwas nach unten.

    Haus aus Sand und Nebel USA · 2003

    von Vadim Perelman, mit Jennifer Connelly und Ben Kingsley

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 36
    *4.12.: Der Beat des Lebens, von einem Tag zum anderen für immer verändert. Darius Marders Debut (in Zusammenarbeit mit Cianfrance) ist nicht um Antworten bemüht, sondern folgt der inneren Logik seiner Hauptfigur. Wut, Hoffnung, Widerstände, Stille.

    Sound of Metal USA/Belgien · 2019

    von Darius Marder, mit Riz Ahmed und Olivia Cooke

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 37
    *3.12.: Hier überwiegt die technische Raffinesse und zwingt die Dramaturgie das ein oder andere Mal in die Knie. Vieles wirkt wie aus einem Comic, in dem sich Panel an Panel reiht, aber die Zwischenschritte und -töne ausgelassen werden.

    Brothers Bloom USA · 2008

    von Rian Johnson, mit Rachel Weisz und Adrien Brody

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 38
    **2.12.: DANGER ZONE!

    Archer

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 39
    *1.12.: In allen Belangen viel zu konkret und den eig. Diskurs über das "empfundene Glück" total verschleppt und nur einseitig betrachtet. Je nach Lesart - in Bezug zu Medikamentenforschung/Gentechnik - auch noch ziemlich dumm obendrein. Plus: Set/Musik.

    Little Joe - Glück ist ein Geschäft Großbritannien/Deutschland/Österreich · 2019

    von Jessica Hausner, mit Emily Beecham und Ben Whishaw

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.0Geht so
  • 40
    La Vieille Dame et Les Pigeons
    *30.11.: In knapp 20 Minuten entführt Chomet uns in seine sehr eigene Welt der Schrulligkeiten. Mit sehr viel Liebe werden hier Charaktere, Hintergründe und eine aberwitzige Story amalgamiert. Die Pointe sitzt.

    La Vieille Dame et Les Pigeons Kanada/Belgien/Großbritannien/Frankreich · 1997

    von Sylvain Chomet, mit James Pidgeon und Michoue Sylvain

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 41
    Yukio Mishima
    **29.11.: Siehe Kommentar.

    Yukio Mishima

    Beteiligt an 10 Filmen (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Produzent/in, ...)

    Zu Listen hinzufügen
    6 Fans
  • 42
    *28.11.: Die ersten neun Episoden sind zwar schnell weggeschaut, aber auch vergessen, da Alleinstellungsmerkmale rar sind. Die letzte Episode hat einen netten Kniff, sodass ich zumindest gewillt bin, irgendwann weiterzuschauen.

    Search Party

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 43
    Nimic
    *27.11.: Irgendwie... ganz nett? Lanthimos bleibt sich jedenfalls treu.

    Nimic Großbritannien/Deutschland/USA · 2019

    von Yorgos Lanthimos, mit Matt Dillon und Daphne Patakia

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 44
    *26.11.: Behandelt Bunuels Schaffensphase rund um seinen "Dokumentarfilm" Las Hurdes. Ein paar Traumsequenzen gibt es zwar ebenfalls, aber ansonsten fühlt man sich etwas fern vom Charakter Bunuels. Nix für Kinder und man sollte mit ihm vertraut sein.

    Buñuel - Im Labyrinth der Schildkröten Spanien/Niederlande/Deutschland · 2018

    von Salvador Simó, mit Jorge Usón und Fernando Ramos

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 45
    *25.11.: "Magischer Realismus" ausnahmsweise in gut.

    Undine Deutschland · 2020

    von Christian Petzold, mit Paula Beer und Franz Rogowski

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 46
    *24.11.: Wie viel Fiktion verträgt ein Film über wirkliche Ereignisse? Sorkins Charaktere sind bloße Schatten ihrer realen Pendants und obschon ein gewisser Kern gewahrt wird, liebt Sorkin seine Charaktere und Aussagen mehr als die Realität.

    The Trial of the Chicago 7 USA/Großbritannien/Indien · 2020

    von Aaron Sorkin, mit Eddie Redmayne und Joseph Gordon-Levitt

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.5Geht so
  • 47
    *23.11.: Diese Serie hat zu Recht viel Beifall und Lobesbekundungen eingeheimst. Sie animiert einen regelrecht dazu wieder das Schachbrett aufzuklappen. Und doch bin ich, ob der letzten Episode, etwas ernüchtert, dass klassisches Hollywood Einzug hält.

    Das Damengambit

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 48
    *22.11.: JlCs Vorlage dient P dazu, ein Zerrbild des eigenen Selbsts zu lancieren. Wo verschwimmen die Grenzen zw. eigener und auferlegter Persönlichkeit? Wie weit kann man gehen, ohne sich selbst zu vergessen? Ein Spiel, das weder Feind noch Freund kennt

    Die Libelle

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 49
    The Big Shave
    *21.11.: Ein Mann rasiert sich. Es fließt viel Blut. Martin hat gekokst.

    The Big Shave USA · 1968

    von Martin Scorsese, mit Peter Bernuth

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 50
    A La Mode
    *21.11.: Nonsens oder Kritik an der Modebranche? Egal, denn im Vordergrund steht auf jeden Fall die sehr eigenwillige Collagetechnik.

    A La Mode · 1960

    von Stan Vanderbeek

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 51
    Moon Breath Beat
    *21.11.: Animierter Surrealismus. Formen und Farben zergehen und erneuern sich.

    Moon Breath Beat USA · 1980

    von Lisze Bechtold

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 52
    *20.11.: Man schmeiße einfach ein paar erfolgreiche Filme und Serien zusammen und lässt den Netflix Algorithmus mal machen. Heraus kommt dabei lediglich eine Form mit behaupteten Inhalt. Sophia Lillis ist charmant, ihr Charakter aber penetrant nervig.

    I Am Not Okay With This

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.5Geht so
  • 53
    *19.11.: Als eine Mischung aus Thriller, Drama und blödem Sci-Fi präsentiert sich dieses Fabrikat als unausgegorener Mix ohne jedweden Stilwillen. Spätestens nach der Hälfte der Zeit ist der Ofen dann auch schon aus.

    In the Shadow of the Moon USA · 2019

    von Jim Mickle, mit Boyd Holbrook und Cleopatra Coleman

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 54
    *18.11.: Trockener Humor, finnische Wärme und viel Liebe für die Menschen am unteren Rand der Gesellschaft. "Der Mann ohne Vergangenheit" ist alles, was Kaurismäkis Oeuvre ausmacht und doch viel mehr als nur das.

    Der Mann ohne Vergangenheit Finnland/Deutschland/Frankreich · 2002

    von Aki Kaurismäki, mit Markku Peltola und Kati Outinen

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.5Ausgezeichnet
  • 55
    *17.11.: Als hätte man Reddit eine Serie schreiben lassen.

    How to Sell Drugs Online (Fast)

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 56
    *16.11.: Die erste Hälfte ist wirklich stark und hätte wohl selbst Brecht stolz gemacht, aber der Bruch in der Mitte samt mittelmäßigem Anhang, der zu sehr zu einer Arschlochparade mutiert, ohne das Individuum zu porträtieren, mindert den Gesamteindruck.

    Glücklich wie Lazzaro Italien/Schweiz/Frankreich/Deutschland · 2018

    von Alice Rohrwacher, mit Adriano Tardiolo und Nicoletta Braschi

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 57
    Matt Berry
    *15.11.: 3. Staffel IT Crowd. An die Lachbox habe ich mich gewöhnt und die Charaktere sind einem irgendwie auch ein wenig ans Herz gewachsen. Matt Barry als verrückter Chef ist das Sahnehäubchen.

    Matt Berry

    Beteiligt an 7 Filmen und 8 Serien (als Schauspieler/in und Drehbuchautor/in)

    Zu Listen hinzufügen
    4 Fans Geburtstag: 02.05.1974
  • 58
    Korczak
    *14.11.: Dr. Korczak, ein Sinnbild für Humanismus selbst im Angesicht der Tyrannei. Wajdas Denkmal an einen Kämpfer, der nicht anders konnte, als für die Menschen da zu sein. Manchmal lohnt sich sogar ein Blick in die ARD-Mediathek.

    Korczak Großbritannien/Deutschland/Polen · 1990

    von Andrzej Wajda, mit Wojciech Pszoniak und Ewa Dalkowska

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 59
    *13.11.: His Dark Materials macht in aller erster Linie audiovisuell etwas her. Leider schafft man den Spagat aus jugendlichem Fantasy-Abenteuer und gereiften Drama zu selten und verschleppt obendrein auch noch ordentlich das Tempo.

    His Dark Materials

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 60
    *12.11.: Klassisches Roadmovie-Abenteuer, welches sich Folge für Folge mehr Klischees auflädt. Außerdem wird der von Tim Minchin verkörperte Hauptcharakter sukzessive weichgespülter und langweilig. Milly Alcock rockt das Ding. Eine echte Entdeckung.

    Upright

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 61
    *11.11.: Naja, etwas besser als The Happening ist es schon, aber da regt sich ansonsten nix bei mir.

    Treevenge Kanada · 2008

    von Jason Eisener, mit Mike Cleven und Sarah Dunsworth

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.5Geht so
  • 62
    *10.11.: Die große Faszination kann ich nicht nachvollziehen. Das Räuber und Gendarm Spiel wirkt größtenteils zweckhaft und ist kaum ernstzunehmen. Stärker wird es hingegen bei den Dialogen und charactertypischen Eigenheiten. Allen voran: Jodie Comer.

    Killing Eve

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 63
    *9.11.: Edgar Wright + Simon Pegg + Nick Frost und einigen schrulligen Charakteren mehr. Das sollte doch als Anreiz reichen?

    Spaced

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.5Ausgezeichnet
  • 64
    *8.11.: Ein schönes, wenn auch etwas langes Drama aus Fernost, dessen Zeitsprünge ich leider oft als deplatziert oder ansatzlos empfand, spielt sich v.a. durch sein kontrolliertes Schauspiel und die z.T. stehenden Bilder in mein Filmherz.

    Bis dann, mein Sohn China · 2019

    von Xiaoshuai Wang, mit Jingchun Wang und Mei Yong

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 65
    *7.11.: Drehbuchpreise wird es hier wohl nicht hageln und so manch eine Situation war so verkrampft und gewollt, dass man sie gut und gerne als cringe bezeichnen könnte. Andererseits hauen Hamilton und v.a. Davis ordentlich auf die Pauke.

    Terminator: Dark Fate China/USA · 2019

    von Tim Miller, mit Linda Hamilton und Mackenzie Davis

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.5Geht so
  • 66
    Das Mädchen aus der Streichholzfabrik
    *6.11.: Die Kargheit und Monotonie des Lebens gespiegelt in den leeren Gesichtern, dünnen Dialogen und tristen Umgebungen. Ein defaitistisches Bild über die Aussichtslosigkeit der Arbeiterklasse.

    Das Mädchen aus der Streichholzfabrik Finnland/Schweden · 1990

    von Aki Kaurismäki, mit Kati Outinen und Elina Salo

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 67
    *5.11.: Der Alltag ist das Leben und der Tod alltäglich.

    Paddleton USA · 2019

    von Alex Lehmann, mit Mark Duplass und Ray Romano

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 68
    *4.11.: Achja, die 90er... ein Jahrzehnt, das ohne seine kruden Liebesgeschichten nicht existieren wollte. So ist auch Out of Sight nur eine weitere Variante dieses Genres. Der Thriller-Aspekt ist wohl kaum der Rede wert.

    Out of Sight USA · 1998

    von Steven Soderbergh, mit George Clooney und Jennifer Lopez

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.5Geht so
  • 69
    *3.11.: Für Fans von "Fleabag" ein ausdrücklicher Schaubefehl. Kurzweilig, derb und in vielen Momenten eben auch unverfälschte Realität.

    Catastrophe

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 70
    *2.11.: Weder schauspielerisch noch erzähltechnisch im Olymp. Aber als flottes, klischeehaftes Abenteuerfilmchen, an dessen Effekten man sich kaum satt sehen kann, ist es eine Sichtung wert. Außerdem ist der Prolo Heracles ein sagenhafter McFitling.

    Jason und die Argonauten USA/Großbritannien · 1963

    von Don Chaffey, mit Todd Armstrong und Nancy Kovack

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 71
    *1.11.: Keine Exposition, keine einrahmenden Dialogfetzen. Alejandro Landes vertraut seinen grandiosen Bildern und dem beeindruckenden Schauspiel seiner Jungdarsteller.

    Monos - Zwischen Himmel und Hölle Kolumbien/Argentinien/Niederlande/Deutschland/Schweden/Uruguay/USA/Schweiz/Dänemark/Frankreich · 2019

    von Alejandro Landes, mit Julianne Nicholson und Moises Arias

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 72
    *31.10.: Die Wechselwirkung von der Musik des Klaviers mit dem Farbenspiel der Animation.

    Pianissimo USA · 1963

    von Carmen D'Avino

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 73
    Out of the Inkwell
    *31.10.: Mal abgesehen von der ziemlich rassistischen Darstellung des schwarzen Herrn ist das in seinen Bewegungsabläufen und dem Spiel zwischen Gezeichnetem und mehr oder weniger realer Kulisse durchaus als gelungen zu bezeichnen.

    Out of the Inkwell · 1938

    von Dave Fleischer, mit Bonnie Poe und Oscar Polk

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.5Geht so
  • 74
    *30.10.: Der Fortschritt des Westerns hinterließ in der Kinolandschaft vor allem viele leere Hüllen. Hüllen der Bleikugeln, aber auch der hohlen Denkmäler, welche von ihren Sockeln gerissen wurden.

    The Wild Bunch - Sie kannten kein Gesetz USA · 1969

    von Sam Peckinpah, mit William Holden und Ernest Borgnine

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 75
    *29.10.: Irgendwo zwischen Final Destination und 2012 schafft man es hier nur eine Geschichte mit vielen Meme-würdigen Momenten zu kreieren, die so absurd wie bescheuert sind. Yuasa hat sich seine Kreativpause verdient; sie ist aber auch bitter nötig.

    Japan sinkt: 2020

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 76
    *28.10.: Der "geeignetste" Soldat ist irre. Irre genug sein Leben aufs Spiel zu setzen und gerade so klar im Kopf Befehle - aber auch bitte nur die - auszuführen. Als Kriegssatire mit viel Biss gelungen. Als Drama gerade im letzten Drittel too much.

    Catch-22

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 77
    *27.10.: Absolut vorhersehbares Weltraumabenteuer, welches selbst mit seinen ideologischen Träumereien zu langweilen weiß.

    Titan A.E. USA · 2000

    von Gary Goldman und Don Bluth, mit Bill Pullman und John Leguizamo

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.0Geht so
  • 78
    *26.10.: "I'm a guy who can't function well in life but can in art."

    Harry außer sich USA · 1997

    von Woody Allen, mit Woody Allen und Richard Benjamin

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.5Ausgezeichnet
  • 79
    *25.10.: Wir schreiben das Jahr 2020, die Serienwelt stößt ein Werk nach dem nächsten aus und so richtig überzeugen konnte mich kaum eines. Zeit also einem der meist nachgeeifertsten Serien die Ehre zu ereilen. Und was soll ich sagen? Sie ist sehr gut.

    Die Sopranos

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    Ø Community Bewertung8.8Ausgezeichnet
  • 80
    *24.10.: Nicht nur bunt, sondern grell wird diese asiatische Sage auf eine Popballade runtergedampft, die vom Loslassen erzählen möchte. Dabei kommt man sich jedoch wie in einem Disneythemenpark vor - samt seiner erzählerischen Mechaniken. Vertane Chance.

    Die bunte Seite des Monds USA · 2020

    von Glen Keane, mit Cathy Ang und John Cho

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.0Geht so
  • 81
    *23.10.: Überraschend überraschungsarm. Der große Coup, Borat ein weiteres Mal sein Unwesen treiben zu lassen, ist nicht geglückt, auch wenn seine Tochter sich ordentlich Mühe gibt. Im Prinzip "nur" ein weiterer Ausdruck des liberalen Mainstreams.

    Borat 2: Anschluss Moviefilm USA/Großbritannien · 2020

    von Jason Woliner, mit Sacha Baron Cohen und Maria Bakalova

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.0Geht so
  • 82
    *22.10.: Mit seiner comichaften Stilisierung zelebriert RR das Genrekino. Dabei schwingt das filmische Pendel von feinstem Pulp bis zur melancholischen Zäsur. Salma Hayek ist das Salz dieser Suppe.

    Desperado USA · 1995

    von Robert Rodriguez, mit Antonio Banderas und Salma Hayek

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 83
    *21.10.: They Boys are back and they haven't changed. Immer noch ein gelungener Rundumschlag; von Scientology bis zur US-Politik. Hughie und Starlight nerven aber zunehmend.

    The Boys

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 84
    *20.10.: Buster Keaton wäre stolz gewesen. Auf jeden Fall die japanische Langfassung anschauen. Die untertitelten Passagen sind nicht gerade wenig und m.E. essentiell. Außerdem kommt da die komische Beziehung zw. Jackie Chan und Bill Wong zur Geltung.

    Police Story 2 Hongkong · 1988

    von Jackie Chan, mit Jackie Chan und Maggie Cheung

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 85
    *19.10.: Realität vs. Fiktion, Gedankenspiele vs. Voyeurismus. Ob Film oder Buch, der Autor ist selbstverständlich nie tot, aber der Empfänger theoretisch frei. Ozon zieht einem den doppelten Boden unter den Füßen weg.

    In Ihrem Haus Frankreich · 2012

    von François Ozon, mit Fabrice Luchini und Kristin Scott Thomas

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 86
    *18.10.: Das ist so over the top in seinen Zynismus und dem Habitus seiner Charaktere, dass ich das hier kaum als Drama anerkennen kann, hat es doch mehr Züge von einem klassischen Mafiafilm.

    Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung USA · 1999

    von Martin Scorsese, mit Ving Rhames und Nicolas Cage

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 87
    *17.10.: Die zweite Staffel ist viel zu überdreht und darauf besessen die notwendigen Leerstellen aus Staffel 1 auf Teufel komm raus zu schließen. Es fehlt hier v.a. die Rahmenhandlung und die konzentrierte Einführung von neuen Charakteren.

    Final Space

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 88
    *16.10.: Sowohl in seiner Erzählung als auch in der Bildsprache wie eine Buckelpiste, bei der man die Fahrt nicht wirklich genießen kann. Aber ab und zu sieht man eine Pfütze und hält inne.

    Blue Submarine No. 6 Japan · 1998

    von Mahiro Maeda

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung5.5Geht so
  • 89
    *15.10.: Was ich dieser Doku hoch anrechne, ist, dass sie zum Ende hin keine definitiven Aussagen fällt und den Fall so präsentiert, wie er sich ergeben hat. Der Zuschauer kann das für sich dann alleine entscheiden. True Crime der besseren Sorte.

    Der Blender - The Imposter Großbritannien/USA · 2012

    von Bart Layton, mit Adam O'Brian und Anna Ruben

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 90
    Full Contact
    *14.10.: Ein klassischer "Auf die Fresse"-Film, in der sich Chow und Yam in vielen Szenen in Positur werfen können und ein stetiges Katz und Maus Spiel zelebrieren. Heroic Bloodshed üblich ein Drama aus der Grabbelkiste.

    Full Contact Hongkong · 1993

    von Ringo Lam, mit Yun-Fat Chow und Simon Yam

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 91
    *13.10.: Nichts ist so, wie es scheint. Und das ist selbst für einen Dupieux Film eine zweifache Wahrheit.

    Die Wache Frankreich/Belgien · 2018

    von Quentin Dupieux, mit Benoît Poelvoorde und Grégoire Ludig

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 92
    *12.10.: Ein widerlicher Yuppie, der übergriffig wird, sobald er das junge Gemüse wie der Jäger das Reh auf der Heide erspäht und fortan im Fokus seiner Begierde steht. Das Intellektualisieren der eigenen Parthenophilie war mal groß in Mode.

    Claires Knie Frankreich · 1970

    von Eric Rohmer, mit Jean-Claude Brialy und Aurora Cornu

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 93
    *11.10.: Oh Vater unser im Himmel, so führe mich bitte in Versuchung und verfluche mich mit dem Bösen, denn auch ich möchte mit jemanden wie Francoise Fabian ein Bett teilen. Lasse mich aber bitte nie heiraten und Kinder kriegen. Amen.

    Meine Nacht bei Maud Frankreich · 1969

    von Eric Rohmer, mit Jean-Louis Trintignant und Françoise Fabian

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 94
    *10.10.: Die eine spielt um ihr Leben und der andere ist einfach nur versoffen. Den Oscar hat natürlich letzterer gewonnen. Eine Romanze, die so nicht funktioniert. Dafür entschädigen die schönen Naturaufnahmen und das Abenteuerfeeling ein bisschen.

    African Queen USA/Großbritannien · 1951

    von John Huston, mit Humphrey Bogart und Katharine Hepburn

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 95
    *9.10.: Ein Schauermärchen der besonderen Art, welches mit viel Einfallsreichtum und ausgestellten Absurditäten die hinreißenden Kulissen füllt.

    Die Stadt der verlorenen Kinder Frankreich · 1995

    von Marc Caro und Jean-Pierre Jeunet, mit Ron Perlman und Judith Vittet

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 96
    *8.10.: Als The Leftovers-Fan sowieso ein Muss. Das Aporem der Trauer(bewältigung), Ian Holms Acting Masterclass und eine Kinematografie, die dem Stimmungsbild der Szene Würde verleiht.

    Das süße Jenseits Kanada · 1997

    von Atom Egoyan, mit Ian Holm und Sarah Polley

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung8.5Ausgezeichnet
  • 97
    Rejected
    *7.10.: Ein Kurzfilm aus Kurzfilmen. Viel Liebe für Nonsens und eigenwillige Animationen.

    Rejected USA · 2000

    von Don Hertzfeldt, mit Don Hertzfeldt und Robert May

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 98
    Ernst und das Licht
    *7.10.: Die Parusie des kostengünstigen Handyreparaturservice.

    Ernst und das Licht Dänemark · 1996

    von Tomas Villum Jensen und Anders Thomas Jensen, mit Jens Jørn Spottag und Søren Østergaard

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 99
    *6.10.: Immer wieder starke Passagen können nicht darüber hinwegtäuschen, dass hier zu viele Filme in einem sind und der Graubereich so mancher Figur nicht richtig ausgeleuchtet wird. Schlag auf Schlag gesellt sich ein Tod zum anderen. Top: Bill Skarsgård

    The Devil All the Time USA · 2020

    von Antonio Campos, mit Robert Pattinson und Tom Holland

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 100
    Wings of Honneamise - Die Eroberung des Weltraums
    *5.10.: Der erste Film unter der Fahne von Gainax ist in erste Linie hervorragend animiert. Die Hintergründe und das Verständnis für Perspektiven und einer stimmungsvollen Mise en Scène wecken Nostalgiegefühle. Die eigenwillige Dramaturgie hingegen...

    Wings of Honneamise - Die Eroberung des Weltraums Japan · 1987

    von Hiroyuki Yamaga, mit Leo Morimoto und Bryan Cranston

    Zu Listen hinzufügen
    colorandi_causa
    Bewertung6.5Ganz gut
16 gefällt das

lädt ...
Jetzt online schauen!Infamous