Originaltitel:
A 60 km/h / AT: Mit 60km/h
A 60 km/h ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2014 von Facundo Marguery.

In der Dokumentation A 60 km/h bereist ein Mann aus Uruguay mit seinen Söhnen die Welt, um mit 50 Jahren noch einmal die Freiheit neu zu entdecken.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu A 60 km/h

Handung von A 60 km/h
Mario stammt aus Uruguay und hat die 50 überschritten. Während andere sich in diesem Alter langsam zur Ruhe setzen, will der Lateinamerikaner aber noch einmal etwas erleben und die Freiheit genießen, die jeder Mensch sich nehmen kann, wenn er sich nur traut.

Trotz kaum existenter finanzieller Mittel und viel Gegenwind setzt er seinen lange gehegten Traum in die Tat um: Mit seinen zwei Söhnen begibt er sich auf eine 150.000 Kilometer lange Weltreise über fünf Kontinente und durch 45 Länder. Als Fortbewegungsmittel dient ihnen dabei sein alter Citroën Méhari, der mit 60 km pro Stunde zwar nicht besonders schnell ist, sich aber trotz Macken als ideales Fahrzeug herausstellt, um andere Länder zu entdecken und die Beziehung zwischen dem Vater und seinen Söhnen zu beleuchten. (ES)

Schaue jetzt A 60 km/h

A 60 km/h ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn A 60 km/h verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu A 60 km/h

0.0 / 10
1 Nutzer hat diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
4
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 30 Bilder zu A 60 km/h

Ab 26. September im Kino!Gelobt sei Gott