Die Akte Bellicher

Bellicher: Cel

NL · 2012 · Laufzeit 92 Minuten · FSK 16 · Actionfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.3
Community
18 Bewertungen
4 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Peter de Baan, mit Daan Schuurmans und JanAd Adolfsen

In Die Akte Bellicher kehrt Dan Schuurmans als Michael Bellicher wieder zurück und muss erneut gegen die Gefahren des Überwachungsstaats kämpfen. Niederländischer Thriller nach Krimibuchvorlage.

Der PR-Berater Michael Bellicher (Daan Schuurmans) wird von der Polizei verhaftet. Er soll mit seinem Auto einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht haben. Michael ist erschüttert, denn er hat die Tat nicht begangen. Doch die Indizien sind erdrückend: Es existiert sogar eine Videoaufnahme, die den Unfall dokumentiert! Michael setzt alles daran, seine Unschuld zu beweisen. Er findet schließlich heraus, dass er das Opfer eines Identitätsdiebstahls wurde. Sein Bankkonto, seine E-Mails und seine Telefonate wurden systematisch ausspioniert und manipuliert. Als Michael den Verschwörern auf die Spur kommt, gerät er in Lebensgefahr.

Hintergrund & Infos zu Die Akte Bellicher
Die Akte Bellicher (OT: Bellicher: Cel) beruht wie die Miniserie Bellicher (2010, 4 Episoden) auf den Kriminalromanen von Charles den Tex. Bereits im Jahr 2002 hat es sein Roman Claim – Der Betrug unter gleichem Titel auf die Leinwand geschafft, damals mit Billy Zane in der Hauptrolle.


Cast & Crew zu Die Akte Bellicher

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Die Akte Bellicher
Genre
Actionfilm
Produktionsfirma
Pupkin Film

1 Kritiken & 4 Kommentare zu Die Akte Bellicher