Die Mutter des Mörders ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2015 von Carlo Rola mit Natalia Wörner, Lucas Reiber und Axel Prahl.

Die Mutter des Mörders ist Natalia Wörner, die alles tut, um ihren geistig behinderten Sohn vor dem Gefängnis zu bewahren.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Die Mutter des Mörders

Handlung von Die Mutter des Mörders
Maria (Natalia Wörner) ist alleinerziehende Mutter des 20-jährigen Matis (Lucas Reiber), der von Geburt an geistig behindert ist. Sie führen ein Leben in geordneten Bahnen. Als Nachbarstochter Lea (Jeanne Goursaud) aber eines Tages entkleidet und tot auf der Terrasse aufgefunden wird und Matis sich in Widersprüche verwickelt, scheint der Schuldige schnell gefunden.

Maria will sich nicht damit abfinden und beginnt auf eigene Faust und gegen alle Widerstände zu recherchieren. Tatsächlich fördert sie Beweise gegen Leas Schwimmtrainer Sebastian Kreutzer (Rainer Strecker) zutage, der vor Jahren bereits wegen eines Sexualdelikts verurteilt worden war. Nachdem sich dieser allerdings in U-Haft das Leben nimmt, werden die Karten von Matis’ Schicksal abermals neu gemischt … (EM)

Schaue jetzt Die Mutter des Mörders

Die Mutter des Mörders ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Die Mutter des Mörders verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Mutter des Mörders

5.9 / 10
16 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
David Bacher
Sebastian Kreutzer
Kommissar Simon
Dr. Benjamin
Kriminalassistent Wagner
Elias Kreutzer
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 28 Bilder zu Die Mutter des Mörders