Hauptmann Florian von der Mühle ist ein Komödie aus dem Jahr 1968 von Werner W. Wallroth mit Rolf Herricht, Eberhard Cohrs und Rolf Hoppe.

Komplette Handlung und Informationen zu Hauptmann Florian von der Mühle

Es war einmal ein Müller, der hieß Florian. Er kämpfte als Freischarhauptmann einer Bauernschwadron gegen Napoleon und opferte dabei sein Vermögen für das Vaterland. Doch statt eines Dankes schickte ihm der Kaiser den Steuerpfänder unters ramponierte Mühlendach. Soviel Undank lässt sich Florian natürlich nicht gefallen. Er jagt den Pfänder zum Teufel und macht sich auf nach Wien, wo der Kongress tanzt und tagt. Dort will er sein Recht einklagen. Dieser Weg ist für ihn und Freund Amadeus jedoch von Abenteuern, Intrigen, Giftanschlägen, Tortenschlachten und Amouren gesäumt. Am Ende sind alle Feinde blass, und der Polizeidirektor rückt sogar mehr Taler als gefordert heraus. So kann Florian seine ebenso streitlustige wie hübsche Wanderschaftsgefährtin Josephine Duchessa von Guastalla als reicher Mann zur Hochzeit unters Mühlendach führen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 0
Genre
Komödie
Tag
70mm und IMAX

Schaue jetzt Hauptmann Florian von der Mühle

Hauptmann Florian von der Mühle ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Hauptmann Florian von der Mühle verfügbar wird.

Cast
Crew
Polizeidirektor
Fanny Schauendorf
Freifrau von Colloredo
Hauptmann Florian
Josephine Duchessa von Guastalla

0 Videos & 1 Bild zu Hauptmann Florian von der Mühle

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Hauptmann Florian von der Mühle

0.0 / 10
7 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung