Julia

Julia

FR · 2008 · Laufzeit 144 Minuten · FSK 16 · Drama, Thriller, Road Movie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
14 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.8
Community
317 Bewertungen
21 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Camille Natta und Erick Zonca, mit Tilda Swinton und Saul Rubinek

In dem Drama Julia von Camille Natta erlebt Tilda Swinton den Verfall einer Alkoholikerin.

Handlung von Julia
Julia (Tilda Swinton) ist 40, Alkoholikerin und eine notorische Lügnerin. Sie manipuliert ihr Umfeld, ist unzuverlässig und fällt durch ihr außergewöhnliches Äußeres auf. Zwischen Vodkadrinks und One-Night-Stands hält sich Julia mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Während sie zunehmend vereinsamt, steht ihr nur noch Freund Mitch (Saul Rubinek) helfend zur Seite. Doch als Julias Verwirrung durch den Alkoholkonsum zunimmt, weist sie auch ihn zurück und kommt mehr und mehr zu der Überzeugung, dass das Leben ihr übel mitgespielt hat und sie selbst nicht verantwortlich ist für die missliche Lage, in der sie sich befindet. Die Vorahnung des nahenden Elends und die Begegnung mit einer jungen Mexikanerin treiben sie schließlich zu einer Gewalttat, die sie aus Angst, Verzweiflung und Geldnot begeht. Im Verlauf der Geschichte geht Julias Reise kopfüber auf Kollisionskurs. Wird sie es am Ende schaffen, sich gegen den Tod und für das Leben zu entscheiden?

Hintergrund & Infos zu Julia
In Julia von Camille Natta spielt Tilda Swinton eine Alkoholikerin. Nach eigenen Angaben könne sie selbst jedoch nichts trinken, da sie bereits nach einem Glas Wein einschläft. (MJ)

  • 90
  • 90
  • Julia - Bild
  • Julia mit Tilda Swinton - Bild
  • Julia - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (3) zu Julia


6 Kritiken & 24 Kommentare zu Julia