Originaltitel:
Kolobos
Psycho House - Gefangen in einem Albtraum ist ein Horrorfilm aus dem Jahr 1999 von Daniel Liatowitsch und David Todd Ocvirk mit Amy Weber, Donny Terranova und Nichole Pelerine.

Komplette Handlung und Informationen zu Psycho House - Gefangen in einem Albtraum

Kyra Mitchell macht bei einem Filmprojekt mit. In einem abgelegenen Haus soll sie mit ein paar anderen Leuten ihre Zeit verbringen, wobei sie dabei von installierten Kameras beobachtet wird. Kyra hatte psychische Probleme in der Vergangenheit, einen Selbstmordversuch hinter sich und gerade die Therapie abgeschlossen. Durch dieses Experiment möchte sie für sich einen Neustart beginnen. Doch gleich im Haus angekommen, glaubt sie, daß sie Visionen hat. Sie sieht ein blutiges Gesicht im Fernseher und leuchtende Augen im Spiegel. Kurz darauf lernt sie dann den Regisseur Carl und die anderen Teilnehmer kennen und das Projekt beginnt. Tina wird durch umherfliegende Sägeblätter grausam verletzt. Sie verblutet langsam und die anderen wollen Hilfe holen, doch in diesem Augenblick versiegelt sich das Haus selbst. Da niemand gesehen hat, wie Tina gestorben ist, fällt der Verdacht auf Kyra. Das Licht fällt aus und einer nach dem anderen wird grausam ermordet.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 18
Genre
HorrorfilmMysterythriller

Schaue jetzt Psycho House - Gefangen in einem Albtraum

Psycho House - Gefangen in einem Albtraum ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Psycho House - Gefangen in einem Albtraum verfügbar wird.

Cast
Crew

3 Videos & 1 Bild zu Psycho House - Gefangen in einem Albtraum

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Psycho House - Gefangen in einem Albtraum

4.5 / 10
37 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
17
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung