Rammbock

Rammbock

DE · 2010 · Laufzeit 63 Minuten · FSK 16 · Horrorfilm, Thriller, Science Fiction-Film · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.9
Kritiker
28 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
1169 Bewertungen
82 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Marvin Kren, mit Michael Fuith und Theo Trebs

Der Wiener Michael kommt in Rammbock nach Berlin, um mit seiner Ex-Freundin abzuschließen. Stattdessen landet er inmitten einer Zombieepedemie.

Handlung von Rammbock
Michael (Michael Fuith) wohnt eigentlich in Wien, kommt aber nach Berlin, um seiner Ex-Freundin Gabi (Anna Graczyk) die Schlüssel zurückzugeben und mit ihrer Beziehung endgültig abzuschließen. Gabi ist aber zu seiner Besorgnis nicht da. Als er vor ihrer Wohnung zwei Handwerker trifft, denkt er sich zunächst nichts dabei. Plötzlich dreht aber einer der beiden durch und greift seinen Kollegen Harper (Theo Trebs) wie rasend an. Zusammen schaffen sie es, den Angreifer abzuwehren, doch eines ist klar: Irgendetwas stimmt hier nicht. 

Schnell ist auch klar, was. In der deutschen Hauptstadt ist eine Zombieepedemie ausgebrochen und breitet sich rasend schnell aus. Während die Straßen Berlins in Chaos gestürzt werden, verbarrikadieren sich Michael und Harper in der Wohnung. Doch wie sollen sie Gabi finden und überleben, während sich das Haus mit Horden von hungrigen Infizierten füllt?

Hintergrund & Infos zu Rammbock
Der ironische Zombiefilm Rammbock des Österreichers Marvin Kren gewann den Preis als bester Spielfilm beim achtung!-Berlin-Festival und außerdem auch den Max-Ophüls-Preis für den besten mittellangen Spielfilm. Sogar bei der Viennale 2010 wurde der Film mit dem Preis für den besten Spielfilm ausgezeichnet. (TS)




  • 90
  • Rammbock - Bild
  • Rammbock - Bild
  • Rammbock - Bild
  • Rammbock - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (6) zu Rammbock


Cast & Crew zu Rammbock

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Rammbock
Genre
Horrorfilm, Thriller, Zombiefilm, Endzeitfilm
Ort
Berlin, Wien, Österreich
Handlung
Angst, Ansteckung, Autobahn, Chaos, Feuer, Hafen, Hinterhof, Klempner, Mutation, Panik, Rettung, Suche nach vermisster Person, Verbarrikadieren, Virus, Zombie, Österreicher
Stimmung
Aufregend, Gruselig, Spannend
Verleiher
Filmgalerie 451
Produktionsfirma
Das Kleine Fernsehspiel , Moneypenny Film , ZDF

17 Kritiken & 80 Kommentare zu Rammbock