Sie nannten ihn Knochenbrecher

Jui kuen

HK · 1978 · Laufzeit 89 Minuten · FSK 16 · Komödie, Actionfilm, Eastern · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
7 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
881 Bewertungen
27 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Woo-ping Yuen, mit Jackie Chan und Siu Tien Yuen

Won Fei Hung (Jackie Chan) ist der übermütige Sohn eines Martial Arts-Meisters, der ständig irgendwelche neuen Streiche ausheckt, statt sich der hohen Kunst des Kung Fu zu widmen. Nachdem der Sohn eines mächtigen Mannes im Dorf durch einen seiner Scherze verletzt wird, bittet sein Vater einen sadistischen Onkel, dem missratenen Sprössling endlich ein wenig Disziplin einzutrichtern. Dieser Fremde, der Gerüchten zufolge seine Schüler auch schon mal zu Krüppeln macht, bringt Fei Hung eine besonders seltene Kung Fu-Technik bei. Zunächst wehrt sich Fei Hung, doch nachdem er im Kampf gegen den Auftragskiller, der seinen Vater töten soll, unterliegt, sieht er ein, dass er den “Drunken Boxer”-Stil um jeden Preis erlernen muss.

Mit Sie nannten ihn Knochenbrecher feierte Jackie Chan seinen kommerziellen Durchbruch in Asien. Der Film wurde 1995 mit Drunken Master fortgesetzt.

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (2) zu Sie nannten ihn Knochenbrecher


Cast & Crew zu Sie nannten ihn Knochenbrecher

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Sie nannten ihn Knochenbrecher
Genre
Slapstickkomödie, Komödie, Actionfilm, Martial-Arts-Film
Handlung
Kung Fu, Lehrer-Schüler-Beziehung, Mentor, Onkel, Sake, Trainer
Stimmung
Aufregend, Witzig
Verleiher
Avis
Produktionsfirma
Seasonal Film Corporation

0 Kritiken & 27 Kommentare zu Sie nannten ihn Knochenbrecher