Varg Veum: Zeichen an der Wand

Varg Veum: Skriften på veggen

NO · 2010 · Laufzeit 90 Minuten · Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.5
Community
10 Bewertungen
2 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Stefan Faldbakken, mit Bjørn Floberg und Petronella Barker

In dem Thriller Varg Veum: Zeichen an der Wand wird Trond Espen Seim von den Schatten seiner Vergangenheit eingeholt, als ein Mörder nach Rache sinnt.

Handlung von Varg Veum: Zeichen an der Wand
Damit sein Leben ruhiger wird und er mehr Zeit mit seiner neuen Freundin Karin Bjørge (Lene Nystrøm) verbringen kann, nimmt Privatdetektiv Varg Veum (Trond Espen Seim) einen Job als Lehrer an. Mit dem Frieden ist es aber schnell vorbei, als Kniven (Nikolaj Lie Kaas), der durch Veums Aussage für den Tod eines Mädchens verhaftet wurde, in die Freiheit entlassen wird. Kniven beteuert noch immer seine Unschuld und schwört Rache an allen Menschen zu nehmen, die an seiner Verurteilung mitwirkten. Ziel des Planes ist es, dass Veum, der damals eine Affäre mit dem Mädchen hatte, selbst die Unschuld Knivens beweisen wird. Es dauert nicht lange, bis Herman Brandt (Per Egil Aske), damaliger Richter im Fall, tot aufgefunden wird. Und auch Torild (Martine Johansen), die Schwester des getöteten Mädchens, ist in großer Gefahr. (JB)

  • Varg Veum: Zeichen an der Wand mit Trond Espen Seim - Bild
  • Varg Veum: Zeichen an der Wand mit Trond Espen Seim - Bild
  • Varg Veum: Zeichen an der Wand mit Lene Nystrøm - Bild
  • Varg Veum: Zeichen an der Wand - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (0) zu Varg Veum: Zeichen an der Wand


Cast & Crew zu Varg Veum: Zeichen an der Wand

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Varg Veum: Zeichen an der Wand
Genre
Kriminalfilm
Produktionsfirma
Cinemiso

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Varg Veum: Zeichen an der Wand