Wie heißer Apfelkuchen

American Pie Stars kommen zur Reunion zurück

Jason Biggs in American Pie - Wie heißer Apfelkuchen
© Universal Pictures
Jason Biggs in American Pie - Wie heißer Apfelkuchen

Der Film American Pie – Das Klassentreffen bringt die Schauspieler des Original Casts von American Pie – Wie ein heißer Apfelkuchen wieder zusammen. Frisch bestätigt: Alyson Hannigan (How I Met Your Mother) wird die Flöte wieder in die Hand nehmen. Mein Herz erwärmt sich wie ein warmer Apfelkuchen bei dem Gedanken an eine Reunion der Crew, die mit American Pie – Wie ein heißer Apfelkuchen eine der letzten wirklich lustigen Teeniekomödien zustande gebracht hat. Wer von euch erinnert sich nicht mehr an die berühmte Apfelkuchen-Szene? Jim (Jason Biggs) ist ebenfalls für die Reunion bestätigt. Der unfreiwillig berühmte Stripper wäre jedoch nur halb so komisch ohne seinen Vater (Eugene Levy). Ob sich der Stiffmaster (Seann William Scott) mittlerweile von der Affäre zwischen seiner Mutter und Finch (Eddie Kaye Thomas) erholt hat? Wir werden es herausfinden, denn auch die beiden werden die Crew bereichern.

Alle anderen alten Castmitglieder, wie Thomas Ian Nicholas, Tara Reid, Chris Klein, Mena Suvari und Jennifer Coolidge sind derzeit noch in den Verhandlungen. Die bisherigen Details zur Story sind leider schon etwas (Achtung spoilerlastig!) vielsagend: Oz lebt als Star einer Tanzshow in Malibu, Jim und Michelle haben ein Kind und Stifler scheint kein Womanizer mehr zu sein… Alles ist so aufregend und lässt mein postpubertäres Herz bereits höher schlagen. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass der neue Teil American Pie – Das Klassentreffen kein weiterer Abklatsch wird wie die letzten Sequels American Pie präsentiert: Die nächste Generation, American Pie präsentiert: Nackte Tatsachen und American Pie präsentiert: Die College-Clique. Eine weitere Enttäuschung wäre mehr als peinlich.

Als Drehbuchautor für die Charaktere wird Adam Herz wieder dabei sein, gemeinsam mit Jon Hurwitz (Harold & Kumar – Flucht aus Guantanamo). Diese Mischung ist durchaus grenzwertig, schließlich war Adam Herz sowohl an den ersten Filmen als auch an American Pie präsentiert: Nackte Tatsachen beteiligt. In der Qualität lag jedoch ein himmelweiter Unterschied. Jon Hurwitz wird gemeinsam mit Hayden Schlossberg auch Regie führen. Als Duo aus Harold & Kumar – Flucht aus Guantanamo sind beide – meiner Meinung nach – leider ebenfalls mit Vorsicht zu genießen. Ab dem 07. Januar 2012 soll der Film in den amerikanischen Kinos zu sehen sein.

Was meint ihr? Werden die alten Schauspieler den neuen American Pie Teil retten? Oder gibt es eine weitere Blamage?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel American Pie Stars kommen zur Reunion zurück
Ab 22. August im Kino!Good Boys
3c77a41ae7634f049df34c9a4efe6c9a