Aquaman bricht letzten großen Rekord

Aquaman - Final Trailer (Deutsch) HD
2:18
AquamanAbspielen
© Warner Bros.
Aquaman
29.01.2019 - 07:00 Uhr
1
1
Aquaman hat es geschafft. Wir sagen euch, welchen großen Rekord der DC-Film mit Jason Momoa in der Hauptrolle am letzten Wochenende geknackt hat.

Aquaman bleibt auf der Überholspur: Nachdem der jüngste Superheldenfilm bereits seine direkten Kollegen aus dem DC Extended Universe (DCEU) am internationalen Box Office übertroffen hat, hat er auch noch einen der letzten, großen Rekorde gebrochen: Aquaman ist nunmehr der erfolgreichste DC-Film an den weltweiten Kinokassen und hat damit den bereits seit knapp sieben Jahren bestehenden Erfolg von The Dark Knight Rises aus dem Jahre 2012 übertroffen.

Das sind die erfolgreichsten 10 DC-Filme weltweit

Box Office Mojo  listet insgesamt 36 DC-Filme in ihrer Statistik auf, 26 davon mit internationalen Kassenergebnissen. Während Aquaman sich auf dem nordamerikanischen Kinomarkt auf Platz 6 wiederfindet, hat der aktuelle DC-Film weltweit die Spitzenposition übernommen. Auf der Habenseite stehen 1090 Millionen Dollar. Damit hat Aquaman die beiden Christopher Nolan-Filme The Dark Knight und The Dark Knight Rises von den Spitzenplätzen verdrängt. Für einen besseren Überblick listen wir euch die 10 erfolgreichsten DC-Filme in einer interaktiven Grafik auf. Sortiert sind sie nach ihrem Kinostart.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie ihr sehr schön sehen könnt, hat besonders das Kassenergebnis außerhalb der USA und Kanadas den Erfolg von Aquaman besiegelt. Über 70 % seines Umsatzes hat der Film im Rest der Welt erbeutet. Das konnte bis dato noch kein DC-Film von sich behaupten.

China rettet mit Aquaman das DCEU

Besonders im asiatischen Raum strömten die Zuschauer in Aquaman-Vorstellungen. Hier sticht wieder einmal China hervor, die Region mit dem größten Kino-Besucher-Wachstum der letzten Jahre. Konkret hat Aquaman in China fast 3 x soviel eingespielt wie der dortige bisherige DCEU-Spitzenreiter Justice League.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die Gründe für den Aquaman-Erfolg sind vielfältig, unter anderem punktet der Superheldenfilm in China, weil er das Bunte und den Witz von chinesischen Fantasyfilmen mitbringt.

Was haltet ihr von dem Aquaman-Erfolg?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News