Futter für die Echse

Arthouse-Queen im Gespräch für Godzilla-Reboot

Juliette Binoche soll den Godzilla-Cast unterstützen.
© Warner Bros.
Juliette Binoche soll den Godzilla-Cast unterstützen.

Roland Emmerichs Monster-Spektakel Godzilla konnte niemanden wirklich überzeugen. Trotzdem wagt sich Hollywood an ein Echsen-Reboot. Derzeit versammelt der Regisseur Gareth Edwards eine Anzahl namenhafter Persönlichkeiten für die Neuauflage Godzilla. So verpasst beispielsweise Frank Darabont dem Drehbuch momentan den letzten Schliff. Wie Variety berichtet, steht zudem Juliette Binoche in Verhandlungen für eine Rolle. Falls die Beteiligten sich einigen können, gesellt sich die französische Schauspielerin zu Kollegen wie Aaron Taylor-Johnson und Elizabeth Olsen. Interessanterweise fehlt bei den Darsteller-Nennungen im Variety-Artikel jede Spur von Bryan Cranston, der zuvor ebenfalls mit dem Projekt in Verbindung stand. Ob dies auf einen Abschied vom Godzilla-Reboot hindeutet, wird nur die Zeit beantworten können.

Mehr: Frank Darabont will Old School Godzilla

Juliette Binoche spielte zuletzt unter anderem in David Cronenbergs Cosmopolis mit. Zu internationaler Anerkennung gelangte sie durch Werke wie Chocolat und Der englische Patient. Ansonsten ist das Starlet für ihre europäischen Filme wie Caché und die Drei Farben-Trilogie von Krzysztof Kieslowski bekannt. Falls Juliette Binoche die Rolle erhält, würde sie mit dem Effekt-Spektakel persönliches Neuland betreten. Derzeit hält sich Warner Bros. bedeckt, welche Rolle die Schauspielerin in der Neuauflage übernehmen soll.

Im März 2010 sicherten sich Legendary Pictures und Warner Bros. die Rechte am Godzilla-Stoff. Als Produzenten treten Thomas Tull, Jon Jashni und Mary Parent auf. Die drei arbeiteten zuletzt unter anderem gemeinsam an Pacific Rim. Für den ersten Drehbuchentwurf zeichnen Max Borenstein und Drew Pearce verantwortlich. Der Monsterfilm soll am 15. Mai 2014 in den deutschen Kinos anlaufen.

Freut ihr euch auf das Godzilla-Reboot von Gareth Edwards? Könnt ihr euch Juliette Binoche in dem potenziellen Effektgewitter vorstellen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Arthouse-Queen im Gespräch für Godzilla-Reboot
Ab 20. Februar im Kino!Fantasy island