Der Star Wars-Fahrplan steht fest: Alle neuen Filme und Serien bis Ende 2023

Obi-Wan Kenobi - S01 Trailer (Deutsch) HD
1:28
Star WarsAbspielen
© Disney
Star Wars
31.05.2022 - 08:00 UhrVor 1 Monat aktualisiert
1
1
Welche neuen Star Wars-Filme und -Serien erwarten uns in nächster Zeit? Auf der Star Wars Celebration wurde der Fahrplan bis Ende 2023 vorgestellt, von Obi-Wan Kenobi über Ahsoka bis hin zu Tales of the Jedi.

Auf der Star Wars Celebration 2022 wurde in den vergangenen Tagen die Zukunft der Sternensaga vorgestellt. Zahlreiche neue Projekte erwarten uns im Film- und Serienbereich. Dazu kommen Bücher, Comics und Videospiele. Damit ihr nicht den Überblick verliert, haben wir einen Star Wars-Fahrplan bis Ende 2023 erstellt.

Star Wars setzt weiterhin auf Serien und auf Disney+

Besonders im Serienbereich ist Star Wars stark aufgestellt. Egal ob Animation oder Live-Action: Auf Disney+ werden uns in den nächsten Monaten einige spannende Geschichten erwarten. Der nächste Star Wars-Film, der in die Kinos kommt, ist dagegen noch in sehr weiter Ferne und das größte Fragezeichen in der nachfolgenden Liste.

Alle neuen Star Wars-Filme und -Serien:

Darüber hinaus erwarten uns dieses Jahr weitere Highlights wie die Fortsetzung des gefeierten Videospiels Jedi: Fallen Order und der Start der zweiten High Republic-Phase im Oktober 2022.

Hier könnt ihr den Trailer zu Andor schauen:

Andor - S01 Teaser Trailer (English) HD
Abspielen

Während ihr die oben genannten Projekte bereits (grob) in euren Terminkalender eintragen könnt, gibt es noch mehrere Filme und Serien, deren Startdatum ungewiss ist – wenn sie überhaupt jemals in die heiße Produktionsphase gehen.

Alle geplanten Star Wars-Serien:

  • The Acolyte (Drehstart Anfang 2023, spielt 100 Jahre vor Episode 1)
  • Lando (Von Donald Glovers Terminkalender abhängig)
  • The Mandalorian, Staffel 4 (Jon Favreau schreibt an den Drehbüchern)

Alle geplanten Star Wars-Filme:

  • Rogue Squadron (Kinofilm von Wonder Woman-Regisseurin Patty Jenkins)
  • A Droid Story (Animationsfilm über C-3PO und R2-D2 auf Disney+)

Alle weiteren Star Wars-Projekte:

Rian Johnsons Trilogie ist noch nicht vom Tisch, genießt allerdings gerade keine Priorität bei Lucasfilm. Auch Kevin Feiges Abstecher in den Krieg der Sterne scheint noch nicht allzu konkret zu sein. Loki-Schöpfer Michael Waldron verriet kürzlich aber, dass er mit der Arbeit an einem Drehbuch angefangen hat.

Von J.D. Dillards und Damon Lindelofs Projekten gab es sehr lange kein Lebenszeichen mehr. Hier tappen wir im Dunkeln, ob die Projekte noch aktuell sind oder nicht.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Auf welche neuen Star Wars-Projekte freut ihr euch am meisten?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News