Die 10 besten Horrorfilme auf Netflix

Horror auf Netflix
© Netflix
Horror auf Netflix
08.06.2019 - 20:00 UhrVor 12 Monaten aktualisiert
9
5
Wir haben uns durch die unzähligen Netflix Originals des Horrorgenres gegruselt und für euch ein Ranking der besten Horrorfilme des Streamingdienstes zusammengestellt.

Jumscares, blutige Metzelei oder atmosphärische Gruselstimmung - jeder Horrorfan hat andere Ansprüche an das Genre. Einen guten Horrorfilm zu finden, ist daher wie die Nadel im Spritzenhaufen zu suchen. Auch auf Netflix verstecken sich in Unmengen von kleinen und großen Genreperlen. Wir haben sie für euch herausgesucht.

In die Wertung sind alle Filme geflossen, die als Netflix Original geführt werden oder von Netflix in Deutschland exklusiv (erst-)veröffentlicht wurden, wie beispielsweise der Sci-Fi-Horror Auslöschung. Jeder von uns durfte seine persönliche Top 10 mit einer Punktevergabe von 1 bis 10 erstellen, welche als Grundlage für das finale Ranking dienten.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 10: Bird Box

Bird Box

Punkte: 10

In Susanne Biers Bird Box sehen viele nur eine postapokalyptische Netflix-Kopie des Horror-Hits A Quiet Place. Trotz einiger Parallelen des Sinnes-Horror erzählt Bird Box aber dennoch eine mitreißende Familiengeschichte, mit Psycho-Thriller-Abschweifungen und einem gesichtslosen Monster, das euch in den Wahnsinn treibt.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 9: Creep

Creep

Punkte: 12

Das Found-Footage-Genre ist tot? Nein, denn Mark Duplass belehrt uns in Creep eines besseren und bringt uns den seltsamsten Psychopathen, den es auf Netflix zu finden gibt. Mit geringsten Mitteln produziert, gruselt uns der No-Budget-Streifen mit einem enigmatisch-faszinierenden Charakter, der euch mit unangenehmen Situationen den Schweiß auf die Stirn treiben wird.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 8: Creep 2

Creep 2

Punkte: 15

Ja, die Moviepilot-Redaktion ist ein großer Fan dieses kleinen, biestigen Netflix-Franchises. Creep 2 übertrifft den Vorgänger sogar in fast allen Punkten. Diesmal soll eine Video-Künstlerin eine Dokumentation über den Creep drehen. Aufgeladene Spannung, heftige Jumpscares und schrecklich unangenehme Umbequemlichkeit machen Creep 2 zu einer für uns unvergesslichen Genreperle.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 7: The Ritual

The Ritual

Punkte: 21

Der britische Horrorfilm The Ritual beschreitet in Sachen Handlung und Figuren eher bekannte Genrewege. Doch die Inszenierung und ein interessanter Monster-Mythos ließen den Waldschocker zum kleinen Überraschungserfolg auf Netflix werden.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 6: The Babysitter

The Babysitter

Punkte: 22

Natürlich darf auch eine Horror-Komödie nicht in dieser Top 10 fehlen. In The Babysitter dürft ihr keine dichte Gruselatmosphäre oder tiefgründige Figuren erwarten. Hier herrscht das wilde und blutgetränkte Chaos, das Genre-Konventionen gegen die Wand fährt und mit seiner schrillen Art einfach Spaß macht.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 5: Still

Still

Punkte: 22 (2 Top 3-Platzierungen)

Spätestens seit dem Serienerfolg von Spuk in Hill House hat sich Mike Flanagan seinen Platz unter den Horrormeistern verdient. In seinem Netflix-Schocker Still wird eine taubstumme Frau von einem maskierten Psychopathen tyrannisiert. Das Spiel mit den Sinnen und der unerträglichen Stille macht den Home Invasion-Thriller zum nervenzerreißenden Horror-Trip.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 4: The Perfection

The Perfection

Punkte: 24

Diesen verstörenden Netflix-Horror solltet ihr möglichst ohne jede Vorkenntnis erfahren. The Perfection überrascht nicht nur mit unerwarteten Twists und einer großen Portion Ekel, sondern ist auch eine relevante Geschichte über Trauma und ein brutaler Genre-Mix, der für uns zum besten gehört, was die Horrorkategorie auf Netflix zu bieten hat.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 3: Cam

Cam

Punkte: 24 (2 Top 3-Platzierungen)

In Cam erwartet uns neben einer eindrucksvollen Camgirl-Milieustudie ein waschechter Psychohorror über Selbstdarstellung und Identitätsverlust in Onlinezeitalter. Noch nie waren Emojis gruseliger als in diesem kleinen Netflix-Horror.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 2: Auslöschung

Auslöschung

Punkte: 35

Alex Garlands Sci-Fi-Horror Auslöschung lässt sich gar nicht so leicht in eine Genreschublade stecken. Doch inmitten von hirnschmelzenden Plot-Twists und wundersamen Naturphänomenen haben Horrorfans einiges zu entdecken. Bis heute hallt der markerschütternde Schrei des Monsters in unseren Albträumen nach, der von den geradezu schön anmutenden Body-Horror-Mutationen begleitet wird.

Die besten Netflix-Horrorfilme - Platz 1: Das Spiel

Das Spiel

Punkte: 43

Und noch einmal hat es Mike Flanagan auf diese Liste geschafft, der wie kaum ein anderer Regisseur weiß, was Horrorfans auf Netflix brauchen. Mit der Stephen King-Adaption Das Spiel inszeniert Flanagan ein intensives Ein-Personen-Kammerspiel mit einer der ekeligsten Horrorszenen der letzten Jahre. Wir können uns nicht gar oft genug vom Moonlight Man gruseln lassen, denn Das Spiel ist unser Lieblings-Horrorfilm auf Netflix!

Neu im Moviepilot-Podcast: Gibt es gute Netflix-Horrorfilme?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Andrea, Jenny & Max knöpfen sich in der 2. Folge unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber die Horrorware auf Netflix vor. Von Das Spiel über Bird Box bis Eli haben wir uns alles angeguckt und fragen: Gibt es gute Netflix-Horrorfilme?

Wie sieht eure Topliste der Netflix-Horrorfilme aus?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News