Die besten Serien bei Netflix, Amazon und Disney: 16 Highlights fesseln euch im Herbst

Serien-Highlights 2019
© Netflix/Disney/HBO
Serien-Highlights 2019
23.09.2019 - 09:45 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
4
2
Der Herbst 2019 wartet mit einigen Serien-Highlights auf. Wir haben die interessantesten Serien für euch herausgesucht, die nicht auf eurer Merkliste fehlen sollten.

Bei Hunderten von neuen Netflix-Serien und Dutzenden Amazon-Serien ist das Serienjahr 2019 ganz schön ermüdend und unübersichtlich. Damit euch garantiert keine Serien-Highlights entgehen, haben uns pünktlich zum Start der US-TV-Saison alle Serienstarts bis zum Ende des Jahres angeschaut und unter die Lupe genommen.

Egal ob wöchentliches Serienhäppchen oder der nächste Binge-Marathon: Diese 13 neuen Serien der kommenden Monate haben einen Platz auf unseren und euren Merklisten verdient.

Serien-Highlights 2019: Prodigal Son

Prodigal Son

Prodigal Son ist eine der wenigen interessanten neuen Serien bei den großen US-Networks. The Walking Dead-Star Tom Payne spielt hier einen Kriminalpsychologen, der grausame Mordfälle untersucht. Das Besondere dabei ist seine Herkunft, denn er ist der Sohn des berüchtigten Chirurgen-Killers, gespielt von Michael Sheen.

  • US-Start: 23.09.2019 auf FOX

Serien-Highlights 2019: Evil

Evil

Evil ist die neue Serie der The Good Fight-Macher. Hier trifft der Glaube an Übernatürliches auf Wissenschaft. Denn ein Ermittlerteam (inklusive Mike Colter) nimmt mysteriös erscheinende Vorkommnisse wie Geistererscheinungen oder dämonische Besessenheit auseinander. Da die Serie beim Network CBS läuft, wird der Horrorfaktor wohl nicht allzu hoch ausfallen.

  • US-Start: 26.09.2019 auf CBS

Serien-Highlights 2019: The Politician

The Politician

In der Netflix-Serie The Politician treffen politische Intrigen à la House of Cards auf den Humor von Glee und Scream Queens. Dazu noch ein großartiger Cast um Ben Platt, Gwyneth Paltrow sowie Jessica Lange und der nächste Hit von Ryan Murphy ist vorprogrammiert - und nein, es handelt sich nicht um eine Musicalserie.

  • Start: 27.09.2019 bei Netflix

Serien-Highlights 2019: Skylines

Skylines

Skylines ist die nächste deutsche Eigenproduktion aus dem Hause Netflix und entführt uns in die Musikszene und den kriminellen Untergrund von Frankfurt am Main. Auch wenn die Prämisse etwas an 4 Blocks erinnert, klingt die Mischung aus Hip-Hop, organisiertem Verbrechen und schockierenden Intrigen sehr spannend. Hoffentlich wird Skylines besser als Dogs of Berlin.

  • Start: 27.09.2019 bei Netflix

Serien-Highlights 2019: Batwoman

Batwoman

Nach ihrem viel gelobten Einstand im Arrowverse bekommt Batwoman nun ihre eigene Serie bei The CW. Wir sind gespannt, ob sich die düstere Verbrecherjagd in Gotham City von den restlichen Titeln des DC-Serienuniversums abheben kann und eine interessante und fesselnde Geschichte zu erzählen hat.

  • US-Start: 06.10.2019 bei The CW

Serien-Highlights 2019: Nancy Drew

Nancy Drew

Viele Anläufe und Jahre hat es gebraucht, um die Geschichten der Jungdetektivin Nancy Drew in ein geeignetes Serienformat umzuwandeln. Jugendsender The CW versucht es mit seiner Erfolgsformel und vermischt düsteres Teendrama mit einem Mord-Mysterium. Hoffentlich wird Nancy Drew am Ende mehr als nur ein Riverdale 2.0.

  • US-Start: 09.10.2019 bei The CW

Serien-Highlights 2019: Modern Love

Modern Love

Amazon bringt uns im Herbst mit Modern Love eine Anthologieserie über moderne Beziehungen. Die 8 Episoden basieren dabei auf wahren Geschichten, über die zuvor in der New York Times-Kolumne Modern Love berichtet wurde. Besonders interessant ist aber die Besetzung um Anne Hathaway, Tina Fey, Dev Patel, Cristin Milioti, Andrew Scott (Fleabags sexy Priester!) und viele mehr.

  • Start: 18.10.2019 bei Amazon

Serien-Highlights 2019: Living With Yourself

Living with Yourself

Die Netflix-Serie Living With Yourself verspricht die doppelte Dosis Paul Rudd und wer kann da schon widerstehen. Rudd spielt hier einen Mann, der sich einer ungewöhnlichen Therapie unterzieht. Er bekommt eine identische Kopie seiner selbst an die Seite gestellt und muss so lernen, mit sich selbst zu leben.

  • Start: 18.10.2019 auf Netflix

Serien-Highlights 2019: Looking for Alaska

Looking for Alaska

Looking for Alaska ist die Adaption von John Greens (Das Schicksal ist ein mieser Verräter) Debütroman Eine wie Alaska. Große Gefühle, Melancholie, Liebe, Leid und ein ehrlicher Blick auf das Erwachsenwerden: Wenn die Hulu-Serie ihrer Vorlage gerecht werden kann, dann erwartet uns eine Serien, die nicht schnell genug nach Deutschland kommen kann.

  • US-Start: 18.10.2019 bei Hulu

Serien-Highlights 2019: Catherine the Great

Catherine the Great

Nach dem Megaerfolg Chernobyl ist Catherine the Great die nächste Ko-Produktion von HBO und Sky. Hierin spielt Helen Mirren die russische Zarin Katharina II. in ihren späteren Jahren. Prunkvolle Kostüme, Ränkespiele am kaiserlichen Hof und natürlich eine epische Romanze zwischen der Herrscherin und dem Lieutenant Potemkin. Besonders interessant ist allerdings die Darstellung Katharinas als eine für das 18. Jahrhundert progressive Frau, die sich in einem ausschließlich männlichen Umfeld behaupten muss.

  • US-Start: 21.10.2019 bei HBO
  • Start in Deutschland: 24.10.2019 bei Sky

Serien-Highlights 2019: See - Reich der Blinden

See

Zum Start des neuen Streamingdienstes Apple TV+ erwartet uns mit See - Reich der Blinden direkt eine epochale Dystopie. Darin spielt Jason Momoa einen Stammesführer in einer Welt, in der alle Menschen erblindet sind - außer seine zwei neugeborenen Kinder, die er nun vor gegnerischen Stämmen beschützen muss.

  • Start: 01.11.2019 auf Apple TV+

Serien-Highlights 2019: The Morning Show

The Morning Show

Die Apple-Serie The Morning Show macht zum Start des neuen Dienstes mit Starpower auf sich aufmerksam. Darin gewähren uns Reese Witherspoon und Jennifer Aniston als Moderatorinnen einen Blick hinter die Kulissen eines Morgenmagazins. Während vor der Kamera gelächelt wird, geht es in den Produktionsräumen natürlich alles andere als friedlich zur Sache.

  • Start: 01.11.2019 auf Apple TV+

Serien-Highlights 2019: The Mandalorian

The Mandalorian

Wenn wir dem imposanten ersten Trailer Glauben schenken dürfen, dann wird die Star Wars-Serie The Mandalorian der Kinoreihe in nichts nachstehen. Ein einsamer Revolverheld am Rande der Galaxis, zwielichtige Gestalten, nostalgischer Western-Flair und natürlich Werner Herzog: es gibt sehr viele Gründe, warum wir uns auf die 100-Millionen-Dollar-Serie von Disney+ freuen.

  • US-Start: 12.11.2019 bei Disney+

Serien-Highlights 2019: Watchmen

Watchmen

Polizisten, Radikale und Vigilanten: sie alle tragen Masken in dem aufregenden Quasi-Sequel Watchmen. Erschaffen von Damon Lindelof (Leftovers, Lost) verspricht die Watchmen-Serie die großen Fragen des Lebens in ein verschachteltes und düsteres Genresetting zu verpacken.

  • US-Start: 20.10.2019 bei HBO
  • Start in Deutschland: 04.11.2019 bei Sky

Serien-Highlights 2019: The Witcher

The Witcher

Der erste Trailer zu Netflix' Eventserie The Witcher konnte schon viele Fans in Euphorie versetzen. Aufgrund der spannenden Vorlage und der durch die Videospiel-Adaptionen erfolgreichen Marke ist die Serie äußerst vielversprechend. Ob nun gut oder schlecht: The Witcher gehört zu den Serien, über die jeder sprechen wird.

  • Start: Dezember bei Netflix

Serien-Highlight 2019: His Dark Materials

His Dark Materials

His Dark Materials ist bereits die zweite Verfilmung des Buches Der Goldene Kompass. Regisseur Tom Hooper bringt in den ersten Folgen die opulente Fantasygeschichte auf den kleinen Bildschirm. Neben Dafne Keen in der Hauptrolle der kleinen Lyra Belacqua sind zudem James McAvoy, Ruth Wilson und Lin-Manuel Miranda zu sehen.

  • Start: 03.11.2019 in der BBC

Welchen neuen Serien fiebert ihr diesen Herbst besonders entgegen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News