Echte Sensation: Robert Pattinson spielt Batman

Robert Pattinson / Ben Affleck als Batman
© Warner Bros. / Concorde
Robert Pattinson / Ben Affleck als Batman
17.05.2019 - 07:30 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
111
8
Das ist eine echte Überraschung: Robert Pattinson wird im kommenden Batman von Matt Reeves eine Hauptrolle übernehmen.

DC- und Superhelden-Fans werden es wissen: The Batman ist ein weiteres Solo-Abenteuer des Superhelden unter der Regie von Matt Reeves, in dem ein neuer Darsteller in der Rolle des Dunklen Ritters schlüpfen soll. Bis dato war das Projekt nach dem Ausstieg des letzten Batman Ben Affleck etwas in den DC-Wirren ungewiss, aber das hat sich mit der heutigen sensationellen Cast-News aufgelöst: Robert Pattinson wird eine Hauptrolle in dem DC-Film übernehmen.

Robert Pattinson spielt aller Wahrscheinlichkeit nach Batman

Eine offizielle Bestätigung, ob Robert Pattinson die Rolle des Bruce Wayne übernimmt, müssen wir noch abwarten. Im The Hollywoodreporter  heißt es, dass Robert Pattinson auf der Shortliste von Matt Reeves stehen würde, aber auch noch andere Darsteller wie Armie Hammer, Nicholas Hoult und Aaron Taylor-Johnson im Gespräch seien. Das Branchenblatt spricht davon, dass Robert Pattinson in The Batman für die Rolle des Bruce Wayne vorgesehen ist.

Andere Medien sprechen ebenfalls davon. So will Collider  aus eigenen Quellen erfahren haben, dass Robert Pattinson die Rolle des Batman bereits hat. Sollte er aber nicht Willens oder in der Lage sein, einen "Multi-Picture-Vertrag" mit Warner Bros. zu schließen, dann würden die obigen drei Kandidaten wieder im Rennen sein.

Matt Reeves hat große Pläne mit The Batman

Bei der Robert Pattinson-Personale gehen die kleinen Nebensätze in der Nachricht fast unter. Wir fassen sie für euch zusammen.

  • Matt Reeves hat das Drehbuch neu geschrieben und übernimmt auch die Regie der geplanten Trilogie.
  • Der Filmemacher möchte einen jüngeren Batman in Szene setzen.
  • Zudem würde er eine "Schurkengalerie" präsentieren, denn Batman gäbe es nicht ohne einen guten Bösewicht.
  • Demnächst werden weitere Nachrichten zum Projekt bekannt gegeben.

Wir trauen Matt Reeves zu, dass neue Batman-Projekt hervorragend umzusetzen. Der Filmemacher steckt hinter der Neuauflage der Planet der Affen-Trilogie, die eines der besseren Franchises der jüngeren Filmgeschichte ist.

Robert Pattinson wieder im Blockbuster-Segment

Robert Pattinson hat sich nach Twilight nicht auf seinen Lorbeeren ausgeruht. Vielmehr hat sich der Schauspieler einen Namen im Independent-Bereich gemacht. Er arbeitet mit Regisseuren wie Werner Herzog, David Cronenberg und Claire Denis zusammen. Genau wie seine Ex-Twilight-Partnerin Kristen Stewart ist er mehr und mehr an diesen Aufgaben als Darsteller gewachsen und gehört mittlerweile zu den besten Schauspielern seiner Generation.

Robert Pattinson in Maps to the Stars

Aber natürlich reizen auch die großen Filme und Franchises. So arbeitet Robert Pattinson aktuell mit Christopher Nolan an dessen neuem Film, über den so gut wie nichts bekannt ist. Die Dreharbeiten dazu werden wahrscheinlich im Sommer 2019 beginnen, am 17.07. 2020 soll der Film in die Kinos kommen.

Das wäre ein sehr gutes Timing für das The Batman-Projekt, denn der Film soll am 25.06. 2021 in die Kinos kommen. Drehstart wäre also zirka im Sommer 2020.

Was sagt ihr dazu, dass Robert Pattinson ins Fledermaus-Kostüm schlüpft und Batman spielt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News