Game of Thrones & Wonder Woman in den Top 10 2017 des American Film Institute

Wonder Woman
© Warner Bros.
Wonder Woman

Das bevorstehende Jahresende begehen zahlreiche Medien und Institutionen mit der Veröffentlichung ihrer Bestenlisten 2017. Das American Film Institute (AFI) stellt hier keine Ausnahme dar und veröffentlichte jüngst seine jeweils zehnteilige, alphabetisch geordnete Auswahl aus Film und Fernsehen, berichtet The Hollywood Reporter.

Große Produktionen wie Wonder Woman, Christopher Nolans Kriegs-Thriller Dunkirk und die 7. Staffel der HBO-Serie Game of Thrones finden sich hier ebenso wie Festival-Hits à la Shape of Water - Das Flüstern des Wassers von Guillermo del Toro, Sean Bakers The Florida Project und das Regie-Debüt Greta Gerwigs in Form von Lady Bird. Zu den geehrten Serien zählen des Weiteren u.a. die achtfach mit dem Emmy ausgezeichnete dystopische Serie The Handmaid's Tale sowie Netflix' Mystery-Fortsetzung von Stranger Things. Seht selbst:

AFI-Filme des Jahres 2017:

AFI-Serien des Jahres 2017:


Ken Burns erhielt zusätzlich den Special Award für die Dokumentarserie The Vietnam War aus dem Hause PBS. Zur Jury unter dem Vorsitz von Produzent Tom Pollock (Film) und Richard Frank (Fernsehen), zugleich Vize-Vorsitzende des AFI-Kuratoriums, zählten in diesem Jahr neben Autoren, Akademikern und Medienvertretern etwa die Filmschaffenden Judd Apatow, Halle Berry und Jamie Lee Curtis. Entgegen des Jahres 2015 wurde der bevorstehende Start von Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi nicht berücksichtigt. Vor zwei Jahren fand das Votum auf Grund der Veröffentlichung von Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht noch verspätet statt.

Was sagt ihr zur Jahres-Top-10 des American Film Institute?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Game of Thrones & Wonder Woman in den Top 10 2017 des American Film Institute
A0e39f3113954459ad6ea86b16b1df1a