Golden Globes 2020: Seid beim Live-Blog zur Verleihung dabei

Für den Golden Globe nominiert: The Irishman, Marriage Story, Joker
© Warner Bros./Netflix
Für den Golden Globe nominiert: The Irishman, Marriage Story, Joker
03.01.2020 - 12:00 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
4
4
Zum 77. Mal werden die Golden Globe Awards verliehen. Joker, Marriage Story und The Irishman sind im Rennen. Erfahrt hier die wichtigsten Infos zur Verleihung, die uns auf die Oscars vorbereitet.

Das neue Oscar-Jahr wird dieses Wochenende mit Champagner getauft, wenn in Los Angeles wieder angetrunkene Prominente auf einen halbseidenen Preis hoffen. Die Rede ist natürlich von den Golden Globe Awards, die in der Nacht auf Montag zum 77. Mal verliehen werden. Das Ziel ist die unglaublich wichtige Suche nach den besten Filmen des Jahres. Der wahre Grund zum Einschalten: Verbale Entgleisungen, lustige Dankesreden und fiese Witze.

Hier bei Moviepilot könnt ihr die Verleihung im Live-Blog begleiten, eure Meinung über modische Entscheidungen teilen, die Witze des Moderators (ein alter Bekannter) sezieren oder euch einfach über die Gewinner freuen (oder ärgern). Im Rennen sind dieses Jahr Blockbuster wie Joker, Netflix' The Irishman und Marriage Story. Im Serienbereich wurde das größte Finale des Jahres, Game of Thrones, indes nur mit einer Nominierung bedacht.

Wann und wo werden die Golden Globes 2020 live gezeigt?

In Deutschland werden die Golden Globe Awards vom Pay-TV-Sender TNT Serie in der Nacht vom 5. auf den 6. Januar übertragen. Die Berichterstattung vom roten Teppich beginnt Montag 01:00 Uhr, die Verleihung beginnt 02:00 Uhr nachts und dauert ungefähr bis 05:00 morgens am Montag. In den USA wird die Verleihung von NBC übertragen.

Der Live-Blog von Moviepilot beginnt ungefähr 01:30 Uhr.

Wer moderiert die Verleihung?

Zum fünften Mal moderiert der britische Komiker Ricky Gervais dieses Jahr die Verleihung der Globes, der manch legendären Monolog in den vergangenen Jahren gehalten hat, aber zuletzt etwas stumpf in seiner betonten Bissigkeit wirkte. Mal schauen, wie er diesmal abschneidet.

Witze über die 93 Mitglieder des Verbandes der Auslandspresse in Hollywood (HFPA) sind so gut wie garantiert. Die HFPA bestimmt nämlich über die Gewinner der Globes und gilt als, sagen wir mal, leicht bestechlich. Dafür ist die Atmosphäre der Show in der Regel etwas lockerer als bei den Oscars.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die Nominierungen: Joker und Netflix im Rennen

Die Comicverfilmung Joker zieht nach dem Goldenen Löwen in Venedig und dem anschließenden großen Kinoerfolg ins Oscar-Rennen. Bei den Golden Globes wurde das Psychodrama für den besten Film (Drama), Hauptdarsteller, Regie und Musik nominiert.

Die dominanteste Präsenz im Filmbereich ist allerdings nicht der Clown Prince of Crime, sondern ein Streaming-Anbieter: Netflix hat vier Filme in den beiden Kategorien für den Besten Film, darunter The Irishman von Martin Scorsese und Noah Baumbachs Marriage Story. Während der Irishman persönlich, Robert De Niro, nicht nominiert wurde, gehen Schauspieler wie Al Pacino, Joe Pesci, Scarlett Johansson, Adam Driver, Eddie Murphy und Laura Dern aus dem Netflix-Kader ins Rennen. Und das ist nur eine Auswahl.

Bei den Serien gibt es etwas mehr Abwechslung. Game of Thrones muss sich mit einer Darsteller-Nominierung zufrieden geben, dafür ist Apple TV+ mit The Morning Show im Rennen, ebenso wie Killing Eve, Big Little Lies, Succession und The Crown. Bei den Miniserien können sich unter anderem die Chernobyl-Produzenten Hoffnungen machen.

Der Cecil B. deMille Award, ein Ehrenpreis für Filmschaffende, geht dieses Jahr an Tom Hanks und das Pendant für den TV-Bereich, der Carol Burnett Award, wird an Komikerin Ellen DeGeneres verliehen.

Wir lesen uns hier in der Nacht auf Montag ab 01:30 Uhr.

Hört rein in den Podcast über die besten Filme 2019:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Golden Globes und Oscars sollen die besten Filme des vorangegangenen Kinojahres küren. In der aktuellen Folge von Streamgestöber sprechen wir über unsere Favoriten 2019, darunter auch nominierte Filme wie Joker und Parasite. Hört rein!

Verfolgt ihr die Oscar-Saison?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News