Haus des Geldes: 4. Staffel der packenden Netflix-Serie ist schon in Arbeit

12.07.2019 - 14:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
1
2
Haus des GeldesAbspielen
© Netflix
Haus des Geldes
Staffel 3 ist noch nicht mal gestartet, da werkelt Netflix schon an der 4. Season. Die populäre Serie Haus des Geldes wurde verlängert. Die Dreharbeiten laufen bereits.

So schnell kann es gehen. Während die 3. Staffel von Haus des Geldes erst am 19.07.2019 bei Netflix erscheint, können sich Fans bereits jetzt auf neue Episoden darüber hinaus freuen. Kürzlich wurde die Verlängerung der Heist-Serie um eine 4. Staffel bekannt, berichtet die auf den Streaming-Dienst spezialisierte Seite What's On Netflix .

Die Bestätigung von Staffel 4 stammt demnach vom Haus des Geldes-Schöpfer Álex Pina selbst, der die Fortsetzung vergangene Woche auf einer Pressekonferenz enthüllte. Die Dreharbeiten sollen bereits begonnen haben.

4. Staffel von Haus des Geldes könnte einiges anders machen

Konkrete Handlungsdetails zur 4. Haus des Geldes-Staffel stehen derweil noch aus. Allerdings stellt der Bericht die Vermutung auf, dass die Netflix-Serie seinen über zwei Staffeln gehenden Erzählbogen aufrechterhält - der Übersicht wegen sei erwähnt, dass manch andere Seiten hier von Teilen reden, sodass die Handlung in Staffel 1 etwa aus zwei Teilen besteht und nicht von zwei Seasons die Rede ist.

Dies könnte bedeuten, dass die Charaktere am Ende von Staffel 3 noch mit ihrem neuen Raub zu tun haben und dieser im jüngst bekanntgewordenen Nachfolger von Haus des Geldes eine Rolle spielen könnte.

Haus des Geldes

Der Seite liegt zudem eine grobe Übersetzung von Aussagen Álex Pinas vor, die darauf schließen lassen könnten, dass nicht alle neuen und alten Charaktere auch in der 4. Staffel von Haus des Geldes dabei sind. Im Wesentlichen sprach der Spanier demnach über Veränderungen in der Erzählweise fiktiver Werke und bei Plattformen (es könnten Streaming-Dienste à la Netflix gemeint sein) und deutete womöglich an, dass keine Figur mehr sicher ist.

Wann Staffel 4 von Haus des Geldes erscheint, ist noch unklar. Angesichts der neusten Entwicklungen um die Netflix-Serie, die anfangs beim spanischen Sender Antena 3 in anderer Fassung erschien, könnte es aber 2020 soweit sein.

Falls ihr euch die Wartezeit bis dahin verkürzen wollt, könnt ihr euch beispielsweise auch die erste Serie von Haus des Geldes-Erfinder Álex Pina auf dem Netflix ansehen.

Freut ihr euch schon auf die 3. und nun angekündigte 4. Staffel von Haus des Geldes?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News