Heute bei Amazon: Ein absolutes Thriller-Meisterwerk von Martin Scorsese, von dem sogar noch eine bessere Version existiert

06.11.2023 - 10:10 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
Kap der AngstUniversal
0
0
Wir empfehlen einen richtig fiesen Psycho-Thriller, der von Martin Scorsese stammt. Der basiert auf einem Klassiker, der die Geschichte sogar noch besser umsetzt.

Martin Scorsese läuft aktuell nicht nur im Kino, sondern auch im Stream. Mit Kap der Angst könnt ihr einen seiner etwas unbekannteren Filme sehen, der mit einem völlig entfesselten Robert De Niro überzeugen kann. So gut der Film auch ist, stellt er doch ein Remake dar und kommt nicht ganz an seine Vorlage heran.

Worum geht's in dem Scorsese-Thriller Kap der Angst?

Um einen absoluten Höllentrip! Der von Nick Nolte verkörperte Anwalt Sam Bowden bekommt es mit dem Sexualstraftäter Max Cady (De Niro) zu tun. Der saß wegen des Anwalts 14 Jahre im Gefängnis, ist nun aber wieder auf freiem Fuß. Jetzt hat er es sich zum Ziel gesetzt, Sam Bowden das Leben zur Hölle zu machen.

Diesen Plan setzt der perfide Fiesling ohne große Umschweife in die Tat um. Zunächst noch subtil und so, dass ihm niemand etwas nachweisen kann, weil er nichts Verbotenes tut. Der Psychoterror steigert sich mit der Zeit allerdings ins Unermessliche und zieht auch die Frau und Tochter des Anwalts mit in einen Strudel aus Angst und Gewalt. Selbst die Flucht fort vom Festland hilft nichts. Es gibt kein Entkommen am Kap der Angst.

Clash der Titanen: Robert De Niro trifft in Kap der Angst auf Nick Nolte.

Robert De Niro lässt sich hier völlig gehen und zeigt sich von seiner absolut schlimmsten Seite, was aus schauspielerischer Sicht natürlich seine Beste ist. Die Regie von Martin Scorsese, Nick Nolte sowie seine Film-Frau Leigh (Jessica Lange) und Tochter Danielle (Juliette Lewis) tun ihr Übriges dazu, dass wir es hier mit einem echten Meisterwerk zu tun haben.

Es gibt aber sogar noch eine bessere Version der Kap der Angst-Geschichte

Kap der Angst ist ein Remake von Ein Köder für die Bestie. Der Film stammt aus dem Jahr 1962 und lässt Robert Mitchum als enthemmten Stalker der übelsten Sorte auf Gregory Peck los. Auch hier hat ein ehemaliger Häftling jahrelang einen Racheplan ausgeheckt, der nun in die Tat umgesetzt wird.

Ein Köder für die Bestie zeigt, wie zeitlos und gut wirklich spannende Filme sein können. Hier steigert sich diese Spannung ins Unermessliche, während Mitchums Figur seinem Opfer immer näher kommt. Das Zusammenspiel mit Peck funktioniert sogar noch einen Tick besser als das zwischen Robert De Niro und Nick Nolte. Das will was heißen!

TV oder Stream: Wann und wo läuft Kap der Angst?

Kap der Angst wurde am 4. November 2023 um 23:40 Uhr auf ZDFneo ausgestrahlt.

Aktuell könnt ihr den Film aber auch bei Apple TV, Google Play, Amazon oder maxdome online schauen. Dort besteht jeweils die Möglichkeit, ihn zu kaufen oder zu leihen.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News