Kap der Angst

Cape Fear

US · 1991 · Laufzeit 128 Minuten · FSK 16 · Thriller, Kriminalfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.4
Kritiker
59 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.4
Community
5394 Bewertungen
135 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Martin Scorsese, mit Robert De Niro und Nick Nolte

In Martin Scorseses Kap der Angst macht Robert De Niro dem Staatsnwalt Nick Nolte und seiner Familie das Leben zur Hölle.

Handlung von Kap der Angst
Der ehemalige Sexualstraftäter Max Cady (Robert De Niro) wird nach 14 Jahren Haft aus dem Gefängnis entlassen. Die Schuld für seine Inhaftierung gibt er dem ehemaligen Staatsanwalt Sam Bowden (Nick Nolte), dem er nun das Leben zur Hölle machen will. Dem trickreichen Psychoterror des Wahnsinnigen hilflos ausgeliefert, flieht Sam mit seiner Frau Leigh (Jessica Lange) und seiner Tochter Danielle (Juliette Lewis) vom Festland. Doch schnell müssen sie feststellen, dass es kein Entrinnen gibt…

Hintergrund & Infos zu Kap der Angst
Die Originalvorlage zu Kap der Angst liefert der 1962 veröffentlichte Thriller Ein Köder für die Bestie mit Gregory Peck und Robert Mitchum in den Hauptrollen. Der ursprünglich für die Regie vorgesehene Steven Spielberg lehnte dieses Angebot ab und verwies auf Martin Scorsese. Dieser war davon keineswegs angetan. Martin Scorsese willigte erst nach einem Jahr ein, die Regie für Kap der Angst zu übernehmen. Auch bei der Verteilung der Hauptrollen des Filmes gab es Schwierigkeiten. Sowohl Harrison Ford, als auch Robert Redford lehnten die Rolle des Sam Bowdy ab, bevor diese an Nick Nolte ging. Die Rolle der jungen Juliette Lewis sollte ursprünglich an Jennifer Connelly oder Winona Ryder gehen. (BG)

  • 90
  • 90
  • Kap der Angst mit Robert De Niro - Bild
  • Kap der Angst mit Nick Nolte - Bild
  • Kap der Angst mit Jessica Lange und Nick Nolte - Bild

Mehr Bilder (28) und Videos (3) zu Kap der Angst


6 Kritiken & 135 Kommentare zu Kap der Angst