Erster Trailer zu Showrunners

Hier schlägt das Herz der US-Serien

©

Der sogenannte Showrunner hält im Hintergrund einer jeden Serienproduktion die Fäden in der Hand. Er sorgt dafür, dass die Episoden der erfolgreichen Serienhits wie Sons of Anarchy, Lost, Fringe – Grenzfälle des FBI, Buffy – Im Bann der Dämonen und Co. pünktlich fertig werden und ist das Bindeglied zwischen Autoren, Regisseuren, Produzenten, Schauspielern und allen weiteren zahlreichen Crewmitgliedern, die den Laden am Laufen halten.

Die Dokumentation Showrunners: A Documentary Film stellt nun zumndest einen Teil der vielen Herstellungsleiter amerikanischer TV-Serien in den Vordergrund und wirft einen Blick hinter die Kulissen. Wie einigen Statements aus Interviews im Trailer zu entnehmen ist, ist Showrunner ein äußerst stressiger Beruf, der nicht selten zum Burn-Out führt. Es wird also viel auf sich genommen von den Männern und Frauen im Fernsehgeschäft, damit wir pünktlich mit neuen Episoden unserer Lieblingsserien versorgt werden.

Mehr: Wie Fernsehserien das Kino einholten

Die Dokumentation Showrunners zeit, wie heute weltweit erfolgreiches Fiction-Fernsehen gemacht wird und läßt viele aus der Branche in ausführlichen Interviews zu Wort kommen, darunter etwa J.J. Abrams, den Schöpfer von Fringe oder seinen Kollegen Kurt Sutter, dem Mann hinter der Erfolgsserie Sons Of Anarchy. Inszeniert wurde die Doku von Newcomer Des Doyle, der zuvor hauptsächlich als Kameraassistent in Erscheinung getreten ist, beispielsweise bei der Rock-Gitarren-Huldigung It Might Get Loud.

Auch einige prominente Serienstars wie der Komiker Ray Romano aus der Sitcom Alle lieben Raymond oder Anthony LaPaglia aus der Krimi-Serie Without a Trace – Spurlos verschwunden kommen in Showrunners zu Wort und runden das Portrait der kreativen Serienschöpfer ab. Es gibt noch keinen konkreten Termin für den Kinostart der Dokumentation, anvisiert ist aber der Sommer 2013.

Wie gefällt euch der Einblick hinter die Kulissen der amerikanischen Serienproduktionen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Hier schlägt das Herz der US-Serien