Marvel hat Spider-Man-Fans enttäuscht – aber ein tolles Fan-Poster bietet Trost

02.06.2021 - 15:50 Uhr
4
0
Spider-Man: No Way Home - Title Announcement (English) HD
0:32
Spider-Man: HomecomingAbspielen
© Disney
Spider-Man: Homecoming
Nach Spekulationen ist an Tom Hollands Geburtstag doch kein Spider-Man 3-Trailer erschienen. Etwas Trost bietet dafür ein tolles neues Fan-Poster, das ein MCU-Feuerwerk zündet.

Am 1. Juni hat Spider-Man-Star Tom Holland seinen 25. Geburtstag gefeiert und Marvel hätte den feierlichen Anlass perfekt für ein Trailer-Geschenk an die Fans nutzen können. Es wäre nicht das erste Mal gewesen, denn auch zum Geburtstag von MCU-Schauspieler Simu Liu wurde der erste Trailer zum kommenden Blockbuster Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings veröffentlicht.

Wegen Hollands Geburtstag sind Spekulationen im Netz entstanden, ob uns am 1. Juni deswegen auch ein erster Trailer zu Spider-Man: No Way Home erwarten könnte. Marvel hat Fans allerdings enttäuscht und eine Vorschau ist ausgeblieben. Als Trost haben wir ein tolles neues Fan-Poster für euch rausgesucht, das die Herzen von MCU-Liebhaber:innen höher schlagen lässt.

Fan-Poster zu Spider-Man 3 zündet ein wahres MCU-Feuerwerk verschiedenster Figuren

Das schicke Fan-Poster zu dem Marvel-Blockbuster stammt von dem Künstler Nicolas Tetreault-Abel, der es auf Instagram postete:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Darauf zu sehen sind drei verschiedene Peter Parker-Versionen (Tom Holland, Andrew Garfield und Tobey Maguire), die Gerüchten zufolge dank des Multiversum-Konzepts alle in dem MCU-Film auftauchen könnten.

Neben den drei Spideys versammelt das schicke Fan-Poster zu Spider-Man 3 weitere Charaktere kreuz und quer aus den Marvel-Universen wie MJ (Zendaya), Doctor Octopus (Alfred Molina), Norman Osborn aka Grüner Kobold (Willem Dafoe) und Schurken wie Scorpion, die es noch nie in einem Spider-Man-Realfilm zu sehen gab.

Schaut auch die große Vorschau zu den kommenden MCU-Kinofilmen:

Marvel Studios Celebrates The Movies - Trailer (English) HD
Abspielen

Das selbstgemachte Poster liefert einen guten Vorgeschmack, was für ein gigantisches MCU-Spektakel der nächste Spider-Man-Film wirklich werden kann. Sollten die verschiedenen Figuren-Gerüchte und Casting-Coups noch offiziell bestätigt werden oder sich bewahrheiten, muss sich Spider-Man: No Way Home nicht mal vor der Wucht eines Avengers: Endgame verstecken.

Spider-Man: No Way Home soll am 16. Dezember 2021 in den deutschen Kinos starten. Auf einen ersten Trailer müssen wir hoffentlich nicht mehr so lange warten.

Podcast: Alle 17 neuen Marvel-Serien im Überblick

WandaVision und Falcon and the Winter Soldier haben eine neue Ära des Marvel Cinematic Universe bei Disney+ eingeläutet. In dieser Folge von Streamgestöber schauen wir auf die 17 Marvel-Serien, auf die ihr euch 2021 bis 2023 freuen könnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir haben uns die 17 (!) Marvel-Serien näher angeschaut, die uns in nächster Zeit bei Disney+ erwarten. Im Podcast erfahrt ihr alles über unsere Highlights, von Ms. Marvel über Hawkeye bis hin zu Moon Knight.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was erhofft ihr euch von Spider-Man 3?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News